Sept.

2017 

ThinkTank 
DIGITAL RAIL // BAHN 4.0
Aachen, 06. September 2017

www.ifv-bahntechnik.de/startseite/thinktank

Sept.

2017 

8. Internationales Fachsymposium 
und Strategie-Sitzung des Arbeitskreises 
FIRE SAFETY in RAILWAY SYSTEMS

28. - 29. September 2017


Oktober

2017 

4. Interdisziplinäre Expertentagung RAIL-PRM
BARRIEREFREIE MOBILITÄT IM ÖPNV

12. - 13. Oktober 2017


Oktober

2017 

Weiterbildungseminare
für Fach- und Führungskräfte

Berlin, 16. - 20. Oktober 2017


Oktober

2017 

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahntechnik

Berlin, 27. Oktober 2017


November

2017 

3. Internationales Fachsymposium 
RAIL-AERODYNAMICS 2017 
INNOVATIVE TRAIN DESIGN 

Göttingen, 16. - 17. November 2017


November

2017 

ThinkTank 
BAHN-INSTANDHALTUNG
Schienen-Fahrzeuge und Bahn-Bauwerke
29. November 2017

Dezember

2017 

3. Innovationsforum 
zum Tag der Bahn-Patente
IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2017


Dezember

2017 

27. ordentliche Mitgliederversammlung
des IFV BAHNTECHNIK e.V.
Berlin, 14. Dezember 2017


Dezember

2017 

CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants


Lehrgang zur Berater-Zertifizierung 

>>> Certified-Consultant.com <<<

Berlin, 07. - 08. Dezember 2017

Januar

2018

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahntechnik

Berlin, 18. Januar 2017


Februar

2018

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2018
Bielefeld, 06. - 07. Februar 2018

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

März

2018

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2018
Berlin, 01.- 02. März 2018

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


[Berlin / Wien, 17.11.2017]

.

„Mit sofortiger Wirkung nehmen wir Plasser & Theurer in das IFV-Netzwerk auf!“, so IFV-Geschäftsführer Schulz, der ergänzt: „Der interdisziplinäre Ansatz des IFV und die Innovationsstärke des Bahnbaumaschinenherstellers, dem Weltmarktführer für die Mechanisierung des Gleisbaus passen sehr gut zusammen.

.

Das Unternehmen begann 1953 mit der Entwicklung der weltweit ersten hydraulischen Stopfmaschinne.

Heute umfasst das Produktprogramm von Plasser & Theurer Maschinen und Systeme für Neubau, Umbau und Instandhaltung von Gleisen und Oberleitungen. Neben den klassischen Stopfmaschinen werden auch Schotterverteil- und Planiermaschinen, Gleisstabilisatoren, Bettungsreinigungsmaschinen hergestellt. Daneben werden diverse Spezialmaschinen für Gleisneu- und Umbau und Weichenneu- und Umbau, Maschinen für die mobile Schienenbearbeitung (Schweißen und Schleifen) geliefert.

.

.

Zahlen, Daten Fakten:

 

  • Gegründet im Jahr 1953
  • Mitarbeiterzahl: Ca. 1.800 Mitarbeiter in Österreich; Ca. 3.500 Mitarbeiter in Österreich und den internationalen 19 Partnerfirmen
  • Seit 1953 mehr als 16.000 Großmaschinen in 109 Ländern geliefert
  • Stammwerk in Linz
  • Firmenzentrale in Wien
  • Service-, Reparatur- und Ersatzteilstützpunkte weltweit
  • Größte Absatzländer gesamt: Deutschland, USA, Großbritannien, Japan, Indien, Frankreich, Österreich, Spanien, Brasilien, Australien
  • Kunden: Bahnbetreiber, Baufirmen, städtische Verkehrsbetriebe, Industrie- und Minenbahnen
  • Mehr als 2.000 aufrechte Patente
  • 12 internationale Zertifikate/Qualifizierungen (z. B. ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001)
  • (Quelle: https://www.plassertheurer.com/de/unternehmen/fakten.html )

 

Patente von Plasser und Theurer:

>>> PATENTE >>> http://www.patent-de.com/ap0243.html

.

Firmenprofil:

>>> www.bahntechnik-firmen.info/passer-theurer.pdf  ((( in Bearbeitung / under construction )))

.

Firmenhomepage:

>>> https://www.plassertheurer.com

.

LinkedIn:

>>> https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6337640019301318656

 

Bahntechnik@twitter:

>>> https://twitter.com/bahntechnik/status/931876416244862976

.

###

 

[Berlin, 08.12.2017]

#Certified-Consultant,

#Bahn-Berater

 

RAILWAY-CONSULTING-COMPETENCE 2017

 

Am 8.12.2017 wird in Berlin die 3. Weiterbildungsveranstaltung für besonders qualifizierte Berater stattfinden.

 

_______________________________

Download >>> prospekt.pdf

 

Die CONSULTING-ACADEMY ist eine Weiterbildungsveranstaltung mit Workshopcharakter, welche der Weiterqualifizierung von Beratern (Beratende Ingenieure bzw. Unternehmensberater / Consultants) dient.

 

Durch Zertifizierungsvorträge plus Diskussionsrunden pflegen Berater und Mandanten den fachlichen Dialog zu aktuell relevanten Themen.

 

Im Dezember 2017 stehen folgende Zertifizierungsvortäge* von besonders qualifizierten Beratern auf der Tagesordnung:

.

Technische Beratung

bei Schienenfahrzeugen

Dipl.-Ing. Mihai DEMIAN

[Mitglied des Fachbeirats, IFV BAHNTECHNIK e.V.]

.

Unterstützung internationaler Hersteller

zur Erreichung von Sicherheitszielen

und bei Zulassungsverfahren in Europa

Dipl.-Ing. Matthias ARNOLD

[Mitglied des Vorstands; IFV BAHNTECHNIK e.V.]

.

Digitale Transformation

von Unternehmen der Bahn- und Verkehrsbranche

Dipl.-Volkswirt Eckhard SCHULZ

[Geschäftsführer; IFV BAHNTECHNIK e.V.]

 

 

* Durch öffentliche Fachvorträge zu aktuellen Beratungsthemen qualifizieren sich die Kandidaten für das Berater-Zertifikat für besonders qualifizierte Berater, welches von der Fachgesellschaft für qualifizierte Berater in fachlicher Kooperation mit dem IFV BAHNTECHNIK e.V. gemäß der ZERTIFIZIERUNGSORDNUNG der FG BERATER (www.fg-berater) vergeben wird.

 

Zielgruppe der Veranstaltung sind sowohl BERATER als auch ratsuchende MANDANTEN

 

(a) BERATER:

  1. Independent Consultant (freiberufliche Berater)
  2. Professional Consultant (unselbständig tätige (angestellte) Berater)
  3. Leading Consultant (leitende Berater bzw. Geschäftsführer in Beratungsgesellschaften)
  4. Advanced senior Consultant (Berater im „fortgeschrittenen“ Alter)
  5. Qualified junior Consultant (Berater in den ersten Berufsjahren)

.

(b) Vertreter von ratsuchenden UNTERNEHMEN fragen bitte möglichst frühtzeitig an, ob noch freie Plätze (im Rahmen des Gäste-Kontingents) vorhanden sind.

Anfragen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle des IFV >>> ANSPRECHPARTNER

 

 

Organisatorische Hinweise:

  • Die Teilnahme an der Vortragsveranstaltung ist für rechtzeitig angemeldete Teilnehmer, welche ein ratsuchendes Unternehmen vertreten (KOSTENFREI).
  • Die Teilnahme für Mitarbeiter ratgebender Unternehmen bzw. freiberuflich beratende Experten oder Interessenten ist nach vorheriger Anmeldung möglich (KOSTENPFLICHTIG).
  • Das Anmeldeformular steht HIER zum Download bereit >>> Bahn-Berater (prospekt.pdf) 

 

 

Anmeldeschluss:  01.12.2017  (Wegen begrenzter Sitzplatz-Kapazitäten wird eine möglichst frühe Anmeldung empfohlen!)

 

 

 

Hintergrund-Informationen: Informationsdossier zum Thema BAHN-BERATER >>> https://www.ifv-bahntechnik.de/bahn-berater.pdf

 

 

TERMINFAHRPLAN 2017 / 2018 

Der BAHNTECHNIK-TERMINFAHRPLAN wurde aktualisiert und steht für Sie zum Download bereit:

>>> timetable.pdfDOWNLOAD >>> timetable.pdf 

>>> Terminvorschau Bahntechnik

 

DOWNLOAD >>> timetable.pdf

 

4. Quartal 2017   

 

25. – 27.10.2017           

Fördermittel-Informationstage für innovative Forschungsprojekte im Bereich BAHN-INFRASTRUKTUR

Informationsveranstaltung (relevante Förderprogramme) plus individuelle Fördermittelberatung

Anmeldeformular >>> www.foerdermittel-information.de/foerdermittel-information.pdf

 

 

16.11.2017                  

pre Think Tank BAHN-INFRASTRUKTUR

>>> www.ifv-bahntechnik.de/thinktank  

Vorbesprechung für Mitglieder und Interessenten (mit vorheriger Anmeldung) in Berlin

Vormittag: Anwenderkreis und Expertengruppe BAHNBAU im Fernverkehr (VOLLBAHN)

Nachmittag: Anwenderkreis und Expertengruppe BAHNBAU im Nahverkehr (S-, U-, Straßenbahn)

NEUE REGELUNGEN ZUR TEILNAHME FÜR MITGLIEDER / NICHT-MITGLIEDER!

NEUES Anmeldeformular >>> www.ifv-bahntechnik.de/bahnbau.pdf

 

 

17.11.2017                  

pre Think Tank BAHN-FAHRZEUGE 

>>> www.ifv-bahntechnik.de/thinktank

Vorbesprechung für Mitglieder und Interessenten (mit vorheriger Anmeldung) in Berlin

Vormittag: Fahrzeuge für den PERSONENVERKEHR 

Nachmittag: GÜTERVERKEHR

NEUE REGELUNGEN ZUR TEILNAHME FÜR MITGLIEDER / NICHT-MITGLIEDER!

NEUES Anmeldeformular >>> www.ifv-bahntechnik.de/fahrzeuge.pdf

 

 

20.11.2017                  

Think Tank DIGITAL RAIL // BAHN 4.0
>>> www.ifv-bahntechnik.de/thinktank

Vorabend-Event in einem Restaurant in Aachen

Anwenderkreis und Expertengruppe BAHN-DIGITALISIERUNG in Aachen

Impulsreferat zur Digitalisierung (ERA: European Union Agency for Railways)

NEUE REGELUNGEN ZUR TEILNAHME FÜR MITGLIEDER / NICHT-MITGLIEDER!

NEUES Anmeldeformular >>> www.ifv-bahntechnik.de/digitalisierung.pdf

 

 

30.11.2017                  

pre Think Tank MODERNE INSTANDHALTUNG

>>> www.ifv-bahntechnik.de/thinktank

Vorbesprechung für Mitglieder und Interessenten (mit vorheriger Anmeldung) in Berlin

Vormittag: Fahrzeug-Instandhaltung

Nachmittag: Bauwerk-Instandhaltung

NEUE REGELUNGEN ZUR TEILNAHME FÜR MITGLIEDER / NICHT-MITGLIEDER!

NEUES Anmeldeformular >>> www.ifv-bahntechnik.de/instandhaltung.pdf

 

 

07. – 08.12.2017           

CONSULTING-COMPETENCE 2017

>>> www.ifv-bahntechnik.de/consulting-academy

Consulting-Academy am 07.12.2017: Methoden-Workshop für Bahn-Berater

Berater-Zertifizierung am 08.12.2017: Zertifizierungssorträge (kostenlos für Mandanten)

CALL FOR PAPERS bis 30.10.2017 >>> www.ifv-bahntechnik.de/consulting-academy

 

 

13.12.2017

IFV-MITGLIEDER-EMPFANG 2017

Winterlicher Networking-Abend für alle Vereinsmitglieder und geladene Gäste des IFV

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/netzwerk/winter

 

 

14.12.2017                  

INNOVATION-DAY und BAHNRELEVANTE PATENTE 2017

3.Innovationsforum zum Tag der Bahn-Patente und verkehrstechnisch relevanten Innovationen

LAST CALL FOR PAPERS bis 30.10.2017 >>> www.ifv-bahntechnik.de/innovation-day

 

 

14.12.2017

JAHRESMITGLIEDERVERSAMMLUNG 2017

Geschlossene Veranstaltung! Nur für Mitglieder des IFV BAHNTECHNIK e.V.

 

 

————————————–              Jahreswechsel 2017 / 2018                      ———————————————————–

 

1. Quartal 2018   

 

15.01.2018                  

Fördermittel-Informationstag für Forschungsprojekte im Bereich SCHIENENFAHRZEUGE

Informationsveranstaltung und Beratungsangebote zu Fördermittelprogrammen sowie zur Forschungsförderung

Informationen und Anmeldung >>> www.foerdermittel-information.de

 

31.01. – 02.02.2018      

RAIL-AERODYNAMICS 2018: INNOVATIVE TRAIN DESIGN

31.01. – 01.02.2018: Fachsymposium in Berlin

02.02.2018: Fachexkursion nach Göttingen

Tagungsinformation und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/aerodynamics

 

06. – 07.02.2018           

RAIL-SIMULATION 2018:

Methodik und Anwendungen von FEM und MKS  

2. Intensivseminar zu den Grundlagen der Simulation, zur Auslegung und Nachweisführung

– in Kooperation mit dem Institut für Systemdynamik und Mechatronik der FH Bielefeld –

Anmeldung zu günstigen Frühzahler-Konditionen >>> www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

 

01. – 02.03.2018           

RAIL-FREIGHT 2018:

MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR

6. interdisziplinäres Fachsymposium zum Thema innovative Technik und Logistik-Lösungen  

Einreichung von Vortragsvorschlägen >>> www.bahntechnik-netzwerk.info/referenten

Tagungsinformation und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/rail-freight

 

22. – 23.03.2018           

RAIL-MAINTENANCE 2018: MODERNE INSTANDHALTUNG

22.03.2018: Instandhaltung von Schienenfahrzeugen (Nahverkehr, Fernverkehr, Güterverkehr)

23.03.2018: Instandhaltung von Bahn-Bauwerken (Fahrwege, Bahnhöfe, Tunnelbauwerke etc.)

Einreichung von Vortragsvorschlägen >>> www.bahntechnik-netzwerk.info/referenten

Tagungsinformation und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/instandhaltung

 

2. Quartal 2018   

 

11. – 13.04.2018           

BAHN-AKUSTIK 2018:

Lärmminderung bei Schienenfahrzeugen

19. Intensivseminar zur BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin

Bahnakustik in Theorie und Praxis: Maßnahmen zur Lärmminderung bei Schienenfahrzeugen

Umfangreiche praktische Übungen (Reale Messfahrten und Workshops zum akust. Lastenheft-

– in Kooperation mit dem Fachgebiet Schienenfahrzeuge der TU Berlin und der HVLE AG –

Anmeldung zu günstigen Frühzahler-Konditionen >>> www.ifv-bahntechnik.de/bahnakustik

 

14. – 18.05.2018          

Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte

>>> www.ifv-bahntechnik.de/weiterbildung   

  •         14.05.2018           ZEITMANAGEMENT: Individuelle Zeitplanung und Arbeitseffizienz für Vielbeschäftigte
  •         15.05.2018           PROJEKTMANAGEMENT: Methoden-Seminar für resultatorientiertes Projektmanagement
  •         16.05.2018           PRÄSENTATIONSTECHNIK – speziell für Ingenieure: Überzeugende Präsentationen vor Fachpublikum 
  •         17.05.2018           VERHANDLUNGSFÜHRUNG – speziell für Ingenieure: Wirksame Gesprächs- und Verhandlungstechnik
  •         18.05.2018           PREISVERHANDLUNG: Preisverhandlungen optimal vorbereiten und erfolgreich abschließen

 Information und Anmeldung >>> DOWNLOAD >>> weiterbildung.pdf

 

07. – 08.06.2018           

TSI 2018 – Technical Specifications for Interoperability

19. Expertentagung zur Bahntechnischen Zulassung (Fahrzeuge und Infrastruktur)

Tagungsinformation und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/tsi

 

21. – 22.06.2018
BAHN-BERATER-TAGUNG 2018 >>>
www.ifv-bahntechnik.de/consulting-academy

Sonderveranstaltung für besonders qualifizierte Bahn-Berater und interessierte Mandanten

Consulting-Academy am 21.06.2018: Methoden-Workshop für Bahn-Berater

Berater-Zertifizierung am 22.06.2018: Zertifizierungsvorträge (kostenlos für Mandanten)

Tagungsinformation und Anmeldung >>>www.ifv-bahntechnik.de/consulting-academy

 

————————————–              SOMMERPAUSE 2018                ————————————————————————–

 

 

3. Quartal 2018   

 

 

03.07.2018                  

IFV FÜHRUNGSKRÄFTE-EVENT 208: SOMMER-EMPFANG

Sommerlicher Networking-Abend für Geschäftsführer, Vorstände, Beiräte und Förderer des IFV

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/netzwerk/sommer          

 

04.07.2018                  

IFV GESCHÄFTSFÜHRER-EXKURSION 2018

VIP-Sommer-Exkursion und Unternehmensbesichtigung (siehe gesonderte Einladung) 

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/geschaeftsfuehrer

 

18. – 21.09.2018           

InnoTrans 2018 /// Meeting-Point und Career-Center

>>>  www.ifv-bahntechnik.de/innotrans

  • Expertentreffpunkte im Stundentakt >>> Meeting-Point des IFV BAHNTECHNIK e.V. in Halle 7.1 c
  • Führungskräfte-Frühstück, Fachkräfte-Runden und Kompetenznetz-Meetings: ANGEBOT TRIFFT NACHFRAGE
  • Exklusive Treffen der Mitglieder von Arbeitskreisen und Think Tanks des IFV BAHNTECHNIK e.V.
  • Der vollständige „InnoTrans-Stundenplan“ mit allen IFV-Meeting-Points wird noch veröffentlicht.

 

4. Quartal 2018   

 

15. – 16.10.2018           

BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2018

Interdisziplinäres Fachsymposium zum Stand der Digitalisierung und der Modernisierung aller zukunftsrelevanten Bereiche der Bahn- und Verkehrstechnik (Fahrzeuge und Infrastrukur):

Digitale Technologie und disruptive Geschäftsmodelle im Wettbewerb um Transportaufträge

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/bahntechnik-symposium

 

15. – 16.11.2018           

RAIL-NOISE 2018 /// Bahn-Lärm-Analyse und wirksame Maßnahmen zur Lärm-Reduzierung

6. internationales Fachsymposium zum Thema Schall-Quellen sowie Lärm-Minderung

Analyse und Messung der Lärmentstehung (Fahrzeuge und Fahrwege)

Innovative Maßnahmen zur Lärmminderung (Fahrwege, Fahrzeuge, Schleifen u. Konditionieren)

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/rail-noise

 

28.11.2018                  

Fördermittel-Informationstag für Forschungsprojekte im Bereich SCHIENENFAHRWEGE

Informationsveranstaltung und Beratungsangebote zu Fördermittelprogrammen sowie zur Forschungsförderung

Informationen und Anmeldung >>> www.foerdermittel-information.de

 

29. – 30.11.2018           

BAHN-RECHT 2018

Auftakt-Sitzung des Arbeitskreises BAHN-RECHT: Rechtliche Aspekte im Bahnwesen sowie Sachstand 4. Eisenbahnpaket

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/startseite/arbeitskreis/bahn-recht

 

03. – 07.12.2018           

Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte

>>> www.ifv-bahntechnik.de/weiterbildung   

  •        03.12.2018           FÜHRUNGSKRÄFTE-SEMINAR: Wirksame Führungs-Methodik und Führungsstil-Optimierung
  •        04.12.2018           GESCHÄFTSENTWICKLUNGS-SEMINAR: Dynamische Geschäftsentwicklung
  •        05.12.2018           DIGITALISIERUNGS-SEMINAR: Digitale Transformation von Projekten, Prozessen & Produkten
  •        06.12.2018           SERVICE-MANAGEMENT: Innovative Dienstleistungsmodelle entwickeln und vermarkten
  •        07.12.2018           PREIS-MANAGEMENT: Preismanagement in der Praxis: Preise kalkulieren und realisieren

 Information und Anmeldung >>> DOWNLOAD >>> weiterbildung.pdf

 

12. – 13.12.2018           

Qualitätsmanagement und Management-Systeme 2018

>>> SAVE THE DATE!

Weiterbildungsseminar des Arbeitskreises Bahn-Qualität (Fahrzeuge und Infrastruktur)

 

14.12.2018                  

INNOVATION-DAY und BAHNRELEVANTE PATENTE 2018

4. Innovationsforum zum Tag der Bahn-Patente und verkehrstechnisch relevanten Innovationen

Information und Anmeldung >>> www.ifv-bahntechnik.de/innovation-day

 

Stand der Terminplanung 24.10.2017

>>> UPDATES im online-Kalender >>> www.bahntechnik-kalender.info

>>> Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf

 

TERMINFAHRLAN 2017 / 2018 >>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf

 

 

 

 

GESCHÄFTSFÜHRER-EMPFANG im WINTER 2017

Terminankündigung!

Am 13. Dezember 2017 organisieren wir einen adventlichen Empfang für die GESCHÄFTSFÜHRURER, VORSTÄNDE, FACHBEIRÄTE im Firmennetzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V.!
Hinweis: Am 14. Dezember 2017, dem Tag der Bahn-Patente und der bahnrelevanten Innovationen, findet in Berlin der IFV-INNOVATION-DAY statt.

Wir empfehlen daher: Verbinden Sie das ANGENHME mit dem NÜTZLICHEN!
Save the date! — Weitere Informationen finden Sie in Ihrer Vereinspost.

 

 

 

 

Jetzt anmelden für die 4. internationale Expertentagung 

BAHN-PRM 2017

zum Thema BARRIEREFREIE MOBILITÄT 

im ÖFFENTLICHEN PERSONENVERKEHR!!

 

 


.

JETZT ANMELDEN!

– Anmeldeschluss: 06.10.2017 –

.


Download >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf

.

Veranstaltungsübersicht:


 

Tagungsprogramm / Ablaufplan:


.

Anmeldung:


.

Haben Sie Fragen? 

Bereits vor Veranstaltungsbeginn können Sie Ihre fachlichen bzw. organisatorischen Fragen stellen:

  • an den Arbeitskreis BAHN-PRM zum Thema BARRIEREFREIE MOBILITÄT
  • an den IFV BAHNTECHNIK e.V.; zum Beispiel: 

Wir möchten SPONSOR der Veranstaltung werden und wünschen eine Konditionenübersicht.

Wir möchten dem ARBEITSKREIS Bahn-PRM beitreten und benötigen ein Antragsformular.

Wir möchten dem FIRMEN-NETZWERK des IFV BAHNTECHNIK e.V. beitreten und benötigen einen Mitgliedsantrag.

Wir benötigen eine Liste mit HOTELEMPFEHLUNGEN am Veranstaltungsort.

Ich wünsche eine GÄSTEKARTE (Behörden, Verbände, Wissenschaft) und benötige einen persönlichen EINLADUNGSCODE.

 

Kontakt per E-Mail >>> tagung@ifv-bahntechnik.de

Telefonische Kontaktaufnahme >>> 030 31429298

 

.

MEHR INFORMATIONEN

1 2 3 45

WILLKOMMEN!

AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

#InnoTrans2016





.


.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


IFV – Quicklinks

.


.

.


.

.


.


.


.


.


  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.


.


.


.

.


NACHRICHTEN

IFV BAHNTECHNIK e.V.

www.ifv-bahntechnik.de

BAHNTECHNIK-TERMINE.info





   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0


   






twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik