.

..

 .


5. Interdisziplinäres Fachsymposium

RAIL-NOISE 2016


.


.



TAGUNGSLEITUNG RAIL-NOISE 2016

FACHLICHE FEDERFÜHRUNG 


EXPERTENTAGUNG


Interdisziplinärer Forschungsverbund Bahntechnik e.V. (IFV)

Salzufer 17 - 19 / SG20

10587 Berlin 


Tagungsleitung (Moderation und fachliche Koordination, Referenten-Management, Anfragen von Sponsoren, Pressekontakt): 

Diplom-Volkswirt E. SCHULZ 

Vereinsgeschäftsführer IFV BAHNTECHNIK e.V.

Telefon: 030 81898731

E-Mail:  redaktion@ifv-bahntechnik.de



Tagungs-Managment / Teilnehmer-Anfragen: 

Frau J. Heyer, Bachelor Professional of Event Organisation (CCI)

Info-Telefon: Tagungs- und Eventmanagement: 030 31429298 

E-Mail:  tagung@ifv-bahntechnik.de


.


.


ANSPRECHPARTNER / ANFRAGEN


  • Organisatorische Anfragen an das Tagungsmanagement >>> Tagungs- und Event-Management (Frau Heyer)



  • Inhaltliche Anfragen an den Tagungsleiter >>> Fachkoordinator & Vereinsgeschäftsführer (Herr Schulz)



.


.


RECHTLICHE HINWEISE 


Veranstalter: 

IFV BERATUNG UND SERVICE GMBH

Salzufer 17-19 / SG20, 10587 Berlin

Handelsregister: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 149450

Geschäftsführer: Diplom-Volkswirt E. SCHULZ


Es gelten stets die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN des Veranstalters sowie die BESONDEREN TEILNAHMEBEDINGUNGEN (RAIL-NOISE 2016) gemäß Tagungsprospekt. 

Gemäß den DATENSCHUTZRICHTLINIEN des Veranstalters kann einer elektronischen Speicherung von personenbezogenen Daten in jedem der nach deutschem Gesetz vorgesehenen Fälle widersprochen werden. Hiervon sind die sich aus deutschem Gesetz ergebenden Pflichten zur Aufbewahrung von kaufmännischen Unterlagen (Handelsbriefen, Rechnungen etc.) selbstverständlich nicht betroffen.

Während der Veranstaltung werden Fotos aufgenommen und im Anschluss an die Tagung im Internet veröffentlicht. Wer mit der veranstaltungstypischen Verwendung von Fotos nicht einverstanden ist, wird aufgefordert, an der Veranstaltung NICHT teilzunehmen. 


.



Teilnahmebedingungen >> RAIL-NOISE 2016 <<


Die Tagungspauschale ist mit der Anmeldung fällig und muss bis spätestens zum 11.02.2016 beim Veranstalter eingegangen sein (per Banküberweisung). Bei verspätetem Zahlungseingang ist eine Bearbeitungspauschale von 100 EURO, bei erfolgloser Mahnung eine weitere Inkassogebühr von 50 EURO fällig. Alle Preise sind Inklusiv-Endpreise (inkl. Seminarverpflegung und Tagungsunterlagen) - jedoch ohne Unterkunft sowie An-/Abreise. Bei Stornierungen bis zum 30.01.2016 ist eine STORNOGEBÜHR von 50 % der Tagungspauschale fällig. Danach ist die Teilnahmegebühr in voller Höhe zu zahlen.

Kulanzregelung: Der Veranstalter akzeptiert im Verhinderungsfall (z. B. wegen Erkrankung eines Teilnehmers) die Benennung eines Ersatzteilnehmers aus dem gleichen Unternehmen - und zwar kostenlos!



.


.

#

Haben Sie FRAGEN?



Nehmen Sie einfach mit uns KONTAKT auf!

  • Info-Telefon: 030 81898731 


Ihre ANSPRECHPARTNER:



AKTUELLE INFORMATIONEN

HOMEPAGE >>> www.ifv-bahntechnik.de 



www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

Informationsangebot

twitter @bahntechnik



IFV-Timetable

Die aktuelle Terminvorschau steht ab sofort zum Download bereit:

>>> Terminvorschau BahntechnikDOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


.

Bahntechnik-Termine.info

ALLE Bahntechnik-Termine



.

Vernetzung

Das Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V. umfasst rd. 12500 Mitglieder, Förderer und Partner: Die ideale Networking-Plattform für Experten, Firmen und Institutionen im Bereich der BAHN- und VERKEHRSTECHNIK. 


Sie können sich mit uns VIRTUELL vernetzen: 

 XING-Gruppe Bahntechnik 

 TWITTER.com/bahntechnik 

LINKEDIN-Gruppe Bahntechnik 



NOCH BESSER: Sie können sich sogar unserem REALEN NETZWERK anschließen: 

  • Persönliche MitgliedschaftDOWNLOAD >>> timetable.pdf
  • Fördernde Mitgliedschaft (für Firmen)DOWNLOAD >>> timetable.pdf