Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

Termin-Vorschau

Haben Sie Fragen zur BAHNTECHNISCHEN ZULASSUNG?

>>> Alle Antworten zu den neuen Zulassungsregeln erhalten Sie in Bonn

>>> Expertenseminar TSI-INTENSIV-2014 

>>> Termin:  23. Januar 2014 

>>> Tagungsort: BONN, Maritim-Hotel

>>> Kooperationspartner: EISENBAHN-CERT

>>> Tagungshomepage: www.ifv-bahntechnik.de/tsi

>>> Jetzt anmelden >>>www.ifv-bahntechnik.de/tsi/prospekt.pdf

 

Tagungsinformation

 

.

+++ DOWNLOAD >>> Tagungsprospekt.pdf Tagungsinformation

 

 

RAIL-FREIGHT 2014

 

Schienengüterverkehr vor neuen Herausforderungen

 

13. – 14.03.2014 in der Kgl. Niederländischen Botschaft zu Berlin

III. Internationales Symposium zum Thema:

 

Moderner Schienengüterverkehr – Technologie, Ökonomie, Ökologie sowie Verkehrspolitik:

 

Welche Zukunft hat der Schienengüterverkehr?

 

 

Der schienengeführte Güterverkehr entwickelt sich deutlich schlechter als bislang prognostiziert.

Welche Ursachen sind hierfür verantwortlich – und welche Lösungsansätze sind geeignet, um endlich MEHR VERKEHR AUF DIE SCHIENE zu bringen?

 

Themenblöcke, zu welchen Fachvorträge (30 min.) oder Workshops (45 – 60 Min.) eingereicht werden können:

 

[] TECHNIK des Güterverkehrs (Rollmaterial, Infrastruktur, Warenumschlagsysteme etc.)

 

[] ÖKONOMIE des Güterverkehrs (optimale Verteilung von Verkehrsvolumen auf die Verkehrsträger)

 

[] ÖKOLOGIE des Güterverkehrs (Internalisierung von externen Effekten)

 

[] VERKEHRSPOLITIK (Antworten auf erkannte Probleme und Ansätze für zukunftsfähige Lösungen)

 

[] SONSTIGE ASPEKTE des Güterverkehrs

 

 

Auch die dritte Güterverkehrskonferenz findet in der Niederländischen Botschaft in Berlin statt.  Wir setzen damit die Reihe der Dialog­veranstaltungen zwischen engagierten Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft fort.

 

Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch

 

 


  • www.ifv-bahntechnik.de/rail-freight
  • Veranstaltungstermin: 13. – 14.03.2014

 

 

.

.

Tagungsprospekt RAIL-FREIGHT-2014 >>> www.ifv-bahntechnik.de/gueterverkehr/prospekt.pdf

 

 

RAIL-IT 2014

 

Bahn-Informationstechnologie

 

+ Ausstellung Digital Rail

 

30. – 31.10.2014 in Berlin, Tagungshotel

 

 

III. Expertentagung zur Konzeption, Erstellung und Implementierung von (sicherheits­relevanter) Informationstechnologie im Bahn- und Verkehrssektor

 

 

Das Hauptthema der Tagung RAIL-IT 2014 ist SICHERHEIT. Im gesamten IT-Sektor erfährt das Thema Sicherheit derzeit einen enormen Bedeutungs­zuwachs: Nicht nur im Bewusstsein der Fach-Öffentlichkeit – sondern auch bei vielen Ausschreibungen im Bahn- und Verkehrswesen.

Zu folgenden Themengebieten können Vorträge bzw. Präsentationen (30 Min.) eingereicht werden:

 

[] Sicherheit von IT-Lösungen und IT-Lösungen für mehr Sicherheit

 

[] IT-Infrastruktur: Hardware und Schnittstellen

 

[] Qualitätsstandards und Zulassung von IT 

 

[] Informationelle Vernetzung von komplexen Verkehrs-Systemen (verkehrsträgerübergreifend)

 

[] Innovative Ansätze für IT im Verkehrsbereich (ÖPNV)

 

[] Nutzeffekte moderner IT-Lösungen für Betreiber, Hersteller und Dienstleister (z. B. Instandhalter)

 

[] SONSTIGE THEMEN der RAIL-IT

 

 

Außerdem können sich Aussteller (Industrie, Dienstleistung) für die tagungsbegleitende Fachausstellung anmelden:

Die Leistungsschau Digital RAIL 2014 ist eine zielgruppenadäquate Informationsplattform für Software, Hardware und Interfaces für moderne Verkehrs­systeme.

 

Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch

  • www.ifv-bahntechnik.de/rail-it
  • Veranstaltungstermin: 30. – 31.10.2014
  • Referentenanmeldung (Kurzfassung): 30.03.2014
  • Deadline Vortrag/Artikel (Langfassung): 15.10.2014

Beitrag ansehen

 

 

 

[Berlin, 05.11.2012]

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. hat die November-Ausgabe des BAHNTECHNIK-TERMINFAHRPLANS veröffentlicht. Dieser komprimierten Terminübersicht können Experten der Bahn- und Verkehrstechnik die für sie relevanten Veranstaltungstermine entnehmen. Die (unverbindliche) Vormerkung ist per Telefax, E-Mail oder ONLINE-Registrierung möglich.

.

Der Terminfahrplan mit neuen (bzw. aktualisierten) Fachtagungen, Symposien und Seminaren steht ab sofort unter folgender Adresse im PDF-Format zum Download bereit:

>>> www.railway-network.info/timetable.pdf

.

 .

09.11.2012

PATENTE DER VERKEHRSTECHNIK

Vortragsveranstaltung der Blauen Reihe (kostenlos)

www.ifv-bahntechnik.de/patente

.

 .

30.11.2012

FÖRDERMITTELTAGUNG in Nürnberg

www.ifv-bahntechnik.de/nachrichten/forschung

.

 .

17.12.2012

FÖRDERMITTELBERATUNGSTAG in Berlin

www.ifv-bahntechnik.de/nachrichten/forschung

.

 .

06. – 07.12.2012

STRASSENBAHN-SYMPOSIUM 2012

III. internationales Symposium zur Straßenbahntechnik

www.ifv-bahntechnik.de/strassenbahn

.

 .

14. – 17.01.2013

Weiterbildungsseminare / Personalentwicklungsprogram speziell für Ingenieure

14.01.2013

Selbstmanagement (Zeitmanagement, Arbeitstechnik + Anti-Stress-Training)

15.01.2013

Projektmanagement (Mini-, Maxi- und Multiprojektmanagement-Training)

16.01.2013

Workshopleitertraining (Moderationstechnik für Team- bzw. Gruppenleiter)

17.01.2013

Führungskräftetraining (Führungstechniken, Mitarbeitermotivation)

.

 .

21. – 22.02.2013

PASSIVE SAFETY of RAIL VEHICLES 2013

9th international symposium on passive safety of rail vehicles and interior design: symposium and exhibition

www.ifv-bahntechnik.de/passive-safety  (in english language)

.

 .

14. – 15.03.2013

RAIL-NOISE 2013

IV. Expertentagung zum Thema Bahnlärm bei Schienenfahrzeugen und Fahrwegen

www.ifv-bahntechnik.de/rail-noise  (in german and english language)

.

 .

10. – 12.04.2013

Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK 2013

 

Dreitägiges Intensivseminar an der Technischen Universität Berlin

www.ifv-bahntechnik.de/bahnakustik

.

 .

16. – 17.05.2013

RAIL-AERODYNAMICS 2013

2nd international symposium on RAIL AERODYNAMICS

www.railway-network.eu/rail-aerodynamics  (in english language)

.

 .

20. – 21.06.2013

TSI 2013: EU-Zertifizierungs-Symposium

13. internat. Symposium zum Thema bahntechnische Zulassung bei Schienenfahrzeugen und Fahrwegen

www.ifv-bahntechnik.de/tsi

 .

 .

19. – 20.09.2013

FIRE-SAFETY-IN-RAILWAY-SYSTEMS 2013

6. internationales Fachsymposium zum Thema Brandschutz bei Schienenfahrzeugen u. Bahn-Bauwerken

www.ifv-bahntechnik.de/brandschutz  (in german and english language)

.

.

DOWNLOAD >>> www.railway-network.info/timetable.pdf

 

 

 

Während der InnoTrans 2012 veranstaltet der IFV-BAHNTECHNIK einen thematisch abwechlungsreichen Meeting-Point, an dem sich Experten zu den wichtigsten Themengebieten der Bahntechnik zu bestimmten Uhrzeiten treffen können. Bei den systematisch organisierten Visitenkarten-Meetings treffen sich Angebot und Nachfrage.

 

Besonders interessant ist das „SYSTEMATISCHE NETWORKING“:

  • Am 18. und 19.09.2012 organisieren wir für unsere Mitglieder, Partner und Förderer viele thematisch strukturierte Präsentationen sowie Visitenkarten-Meetings statt.
  • Anforderung des Zeitplans (Themenliste)
  • Vormerkung für Einladungsliste (Meeting-Point)
  • Anmeldung einer Präsentation des eigenen Unternehmens bzw. von ausgewählten Produkten
  • Verabredung von Standbesuchen einer IFV-Delegation an Ihrem Messestand

 

.

 

Besuchen Sie das IFV-NETWORKING-CENTER in Halle 3.2

  • Dienstag: Meeting-Point / Visitenkarten-Treff (>>> Themenliste)
  • Mittwoch: Meeting-Point / Visitenkarten-Treff  (>>> Themenliste)
  • Mittwoch: Messerundgang & Standbesuche
  • Donnerstag: Fachpräsentationen  (>>> Themenliste)
  • Freitag: ALUMNI-Treffen (Hochschulen)

 

  • Das genaue InnoTrans-Programm („Bahntechnik-Stundenplan“) wird derzeit noch ausgearbeitet. Wir informieren Sie nach Drucklegung gerne über die Details.
  • Anforderungsformular >>> www.ifv-bahntechnik.de/timetable.pdf

.

 

Fordern Sie den „AKTIVITÄTEN-STUNDENPLAN“ an, damit Sie zur richtigen Stunde an unserem Stand sind, wenn IHRE FACHTHEMEN behandelt werden:

>>> timetable.pdf

 

 

 

.

[Berlin, 14.04.2012]

Das Tagungsprogramm der 12. Expertentagung

TSI 2012 – Bahntechnische Zulassung von Bahninfrastruktur und Schienenfahrzeugen

wurde veröffentlicht.

.

Das Tagungsprogramm steht als PDF-Datei zum Download bereit:

>>>  www.ifv-bahntechnik.de/tsi/prospekt.pdf

 

 

 .

DOWNLOAD >>>  www.ifv-bahntechnik.de/tsi/prospekt.pdf  

.

Weitergehende Informationen auf der Tagungshomepage:

>>> www.railway-network.eu/tagung/tsi-2012

.

[Berlin/Brüssel, 18.04.2012]

.

Am 23.-24. Mai 2012 findet in Berlin ein internationales Fachsymposium zum Thema Qualität im Bahnwesen statt.

Das offizielle Tagungsprogramm des III. Fachsymposiums RAIL-QUALITY 2012 – Qualität im Bahnwesen und IRIS Certification steht nun fest.
Information, Programm, Anmeldung zum Download >>>prospekt.pdf
Tagungsprospekt (Information, Programm, Anmeldung):

  • Anmeldeschluss: 18.05.2012! 

 

  • Das offizielle Tagungsprogramm des III. Fachsymposiums RAIL-QUALITY 2012 – Qualität im Bahnwesen und IRIS Certification wurde veröffentlicht.
  • Information, Programm, Anmeldung zum Download >>>prospekt.pdf 

 

 

  • Tagungshomepage: www.railway-network.info/rail-quality
  • Termin: 23. – 24. Mai 2012
  • Tagungsort: Berlin
  • Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: 
  • Telefon: 030 31421698 bzw. 030 31429298
  • E-Mail: tagung@ifv-bahntechnik.de

.

.

.

.

[Berlin, 01. Dezember 2011]

.

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. hat heute neue AUSSCHREIBUNGSTEXTE veröffentlicht.

Ausschreibungstext zum Download >>> www.ifv-bahntechnik.de/call.pdf

.

 

  • BAHN-QUALITÄT & IRIS-Certification 2012

 

  • MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR & INTERMODALER VERKEHR 2012

 

  • ETCS & BAHN-AUTOMATISIERUNG 2012

 

  • Weitere Themen im Rahmen eine „open“ call for papers / call for presentations:

.

.

.

 

Ausschreibungstext zum Download >>> www.ifv-bahntechnik.de/call.pdf

.

.

.

[Berlin/Brüssel]

 

Der Termin für die Veranstaltung zum Thema Qualität im Bahnwesen wurde VERSCHOBEN:

 

Neuer Termin: 23. – 24. MAI 2012

Tagungsort: Berlin

Tagungshomepage: rail-quality

 


 

Das Tagungsprogramm RAIL-QUALITY 2012 steht online unter >>> http://www.ifv-bahntechnik.de/rail-quality

#

 

Die Terminvorschau für Bahntechnik-Expertentagungen wird bis Januar 2012 erweitert:

Bitte die folgenden TERMINE vormerken!

.

  • 08. – 09. Dezember 2011:

Bahntechnik-Symposium Berlin 2011

Mit den Tagungsschwerpunkten:

  • Bahn-Werkstoffe (RAIL-Materials)
  • Bahn-Innenraum-Technik (PTI) 

>>> Weitere Informationen >>> www.bahntechnik-symposium.de.

.

  • Januar / Februar 2012:

IRIS-CERTIFICATION 2012:

Großes Fachsymposium für Anwender des Industriestandards für die Bahnbranche „IRIS“

>>> Weitere Informationen >>> folgen in Kürze.

.

 

 

+++update+++  [Berlin, 18. April 2011 / Das Tagungsprogramm steht jetzt fest! ]

>>> Programminformation und Anmeldeformular finden Sie hier:

>>> http://www.ifv-bahntechnik.de/nachrichten/tsi-2011

[ Berlin, 12. April 2011 / Tagungsankündigung ]

Am 9. und 10. Juni 2011 wird die 10. Expertentagung zum Thema

BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von SCHIENENFAHRZEUGEN und SCHIENENFAHRWEGEN in Deutschland und Europa (TSI-CERTIFICATION, HOMOLOGATION and INTEROPERABILITY 2011)

stattfinden.

.

Voraussichtliche Tagungsinhalte:

Aktuelle Themenliste „Bahntechnische Zulassung und TSI“:

• TSI und Interoperabilität von Schienenfahrwegen

• TSI und Interoperabilität von Schienenfahrzeugen

• Rechtliche Aspekte: Zulassungsrecht

• Nationales vs. Europäisches Zulassungsrecht

• Konformitätsbewertung

• Zertifizierung, Zulassung und Inbetriebnahme

• Revision der TSI / Wesentliche Neuerungen

• Fehler in den TSI und Verfahren zur Korrektur

• Technische Spezifikationen (TSI)

o TSI Infrastruktur

o TSI Energie

o TSI Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung

o TSI Fahrzeuge

o TSI Betrieb

o TSI Instandhaltung

o TSI Fahrzeuge-Lärm

o TSI Fahrzeuge-Güterwagen

o TSI Verkehrsbetrieb und Verkehrssteuerung

o TSI Telematikanwendungen

o TSI Mobilitätsbehinderte Personen

o TSI Tunnelsicherheit

 

.

Veranstaltungskoordinaten der TSI-Tagung 2011:

  • Termin: Donnerstag 09. Juni 2011 ab 08:30 bis Freitag, 10. Juni 2011 bis ca. 16:00 Uhr
  • Tagungsort; Hotel ALSTERHOF, Augsburgerstraße, Berlin
  • Teilnehmer benötigen eine Check-In-Card zum Betreten der Tagungsräume
  • Zur Zeit läuft – bis zum 15.04.2011 – die finale Ausschreibungsrunde für die Anmeldung von Referaten als „call for papers“:  www.ifv-bahntechnik.de/call.pdf
  • Anmeldeformular für Referenten >>> referentenanmeldung
  • Vormerkungsformular für Teilnehmer >>> timetable.pdf

Die Bekanntgabe des Tagungsprogramms erfolgt nach der Entscheidung durch unseren Programmausschuss am Freitag, 15.04.2011 (nachmittags).

  • Fotoalbum von der vorausgegangenen Tagung TSI 2010:

  • Kontakt / Anfragen zum Thema der Tagung TSI 2011 >>> KONTAKT

#2011-04-12(C)opyright ifv bahntechnik

[Berlin, 22. Februar 2011]

Der IFV BAHNTECHNIK präsentiert die neue Auflage des RAILWAY-TIMETABLE, der Termin- und Themenvorschau für die Bahntechnik-Tagungen und Symposien der nächsten Monate und Jahre.

.

.

Die langfristige Themenplanung wurde mit einer Terminvorschau auf 5 Jahre ausgeweitet. Der erweiterte Zeithorizont hilft insbesondere unseren Veranstaltungspartnern (Referenten, Sponsoren und Ausstellern) bei der vorausschauenden Terminplanung. Selbstverständlich behalten wir uns zwischenzeitliche Terminänderungen vor, wenn es die aktuelle Themenlandkarte der Bahntechnik erforderlich machen sollten. Insbesondere haben wir für die Zeit nach 2011 ganz bewusst einige Lücken im Terminraster offen gelassen, um für neue Themenfelder noch entsprechende Tagungsangebote einzuschieben. Über Änderungen informieren wir möglichst frühzeitig.

.

Für die nächsten Monate wird eine präzise Terminankündigung unter der Bezeichnung „timetable.pdf“ bereitgestellt, welche künftig monatlich aktualisiert wird.

[ >>> www.ifv-bahntechnik.de/timetable.pdf ]

.

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. hat sich bei der frisch überarbeiteten Terminplanung an denjenigen Themenfeldern orientiert, die von Mitgliedern, Kunden und Partnern als „hochgradig relevant“ bewertet wurden.

.

Sofern IHNEN noch etwas fehlen sollte, sind Ihre Vorschläge herzlich willkommen.

*** Bitte wenden Sie sich direkt an die Geschäftsführung.

TERMIN-AENDERUNG!

Zunächst sollte das III. internationale Symposium zur Bahnakustik von Schienenfahrzeugen und Bahnbauwerken „RAIL-noise 2011“ am Termin 24. – 25. März 2011 stattfinden.

Da wir aber das Prinzip strikte KUNDENORIENTIERUNG beim IFV Bahntechnik für sehr wichtig erachten, ändern wir daher den bisherigen Terminfahrplan.

Wir haben nämlich von einer größeren Anzahl von Mitgliedern bzw. Partnern des IFV-Netzwerkes „BAHN-AKUSTIK“ erfahren, dass sich der ursprüngliche Tagungstermin der RAIL-noise mit dem Termin einer internationalen Akustiktagung überschneidet, welche sich zwar nicht ausschließlich mit Bahn-Themen beschäftigt, aber bei der u.a. auch die Bahnakustik behandelt wird. Wir konnten das Problem lösen, indem wir einen Ausweichtermin gefunden haben, der hoffentlich für viele Experten gut in den Terminkalender passt.

Das Symposium RAIL-noise 2011 wird um EINE WOCHE NACH VORNE verlegt.
NEUER TERMIN: 17.- und 18. März 2011
Unveränderter Tagungsort: Berlin, Tagungshaus

Mit der Bekanntgabe der Terminänderung möchten wir auch noch einmal auf die letztmalige Möglichkeit zur Einreichung von Vorträgen (a 30 Minuten Redezeit) hinweisen.
Sofern Sie also für den NEUEN Termin einen Vortragsvorschlag einreichen möchten, senden Sie Ihre Referenten-Anmeldung bitte bis spätestens 17. Januar, (17 Uhr) an den IFV Bahntechnik.
Thematisch können Vorträge aus Forschung und Praxis eingereicht werden, die sich mit der Akustik von Schienenfahrzeugen und/oder Schienenfahrwegen beschäftigen.

Anmeldeformulare im Word- oder PDF-Format stehen unter folgender Adresse zum Download bereit: http://www.ifv-bahntechnik.de/referentenanmeldung/
(Die bisher eingereichten Themenvorschläge müssen nicht erneut eingereicht werden.)

Die Bekanntgabe des TAGUNGSPROGRAMMS RAIL-noise 2011 für den neuen Termin erfolgt dann sehr zeitnah nach dem 18. Januar 2011 auf der Internet-Seite: www.railway-network.info


Vorschau:
Es gibt im II. Quartal 2011 noch ein weiteres Highlight für Bahnakustiker:

Das dreitägige Intensivseminar „BAHN-AKUSTIK 2011“ an der TU Berlin. Es handelt sich dabei um ein Rundum-Sorglos-Seminar, bei dem alle derzeit relevanten Aspekte der Bahn-Akustik, beginnend bei den physikalischen Grundlagen bis hin zur normgerechten Messung (TSI-noise) mit praktischen Übungen an einer realen Lok behandelt werden. Den krönenden Abschluss des dreitägigen Kursprogrammes unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Markus Hecht (TU Berlin) bildet die Bearbeitung von Ausschreibungen mit akustik-relevanten Passagen.
Die Seminarteilnehmer (vom Akustik-Einsteiger bis zum erfahrenen Spezialisten) können in diesem Seminar in sehr komprimierter Form ihr Wissen auf den neusten Stand bringen.

Der Termin für diese Veranstaltung ist: 06.-08. April 2011,
Tagungsort ist Berlin.

Dear Sir or Madam,

we kindly inform you that the next international symposium

•          PASSIVE SAFETY OF RAIL VEHICLES

will take place in Berlin, 10 – 11 February 2011.

.

During the symposium relevant aspects of passive safety of different categories of rail vehicles (trams, light rail vehicles, coaches, locomotives, vehicles for high speed transportation systems, etc.) shall be reflected. In 2011 there will be also a special focus on interior design.

>>>>> Continue reading

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


.

.

.

.

.

.

.

.

  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.

.

.

.

.

Wo sind die AUKTUELLEN Nachrichten vom IFV?

HIER finden Sie die NEUE Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
Wichtiger Hinweis!

Dieses Nachrichten-Archiv wird seit 2018 nicht mehr aktualisiert und dient nur noch als ARCHIV!

 

Die NEUEN INTERNETSEITEN des IFV Bahntechnik e.V. finden Sie hier!

 

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0