Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

[Berlin, 03.09.2014]

.

 

Die deutsche Bundesregierung hat am 03.09.2014 eine auf INNOVATIONEN ausgerichtete Hightech-Strategie vorgestellt, welche die folgenden ZUKUNFTSAUFGABEN priorisiert:

  • Intelligente Mobilität (Integrierte Verkehrspolitik, welche die Effizienz und Leistungsfähigkeit der einzelnen Verkehrsträger als auch ihr Zusammenspiel optimiert, d. h.: intelligente und leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur, innovative Mobilitätskonzepte und Vernetzung, Elektromobilität, Fahrzeugtechnologien
  • Zivile Sicherheit (Komplexe Systeme und Infrastrukturen, z. B. für Energieversorgung, Kommunikation, Mobilität oder Logistik; insbesondere: IT-Sicherheit)
  • Digitale Wirtschaft und Gesellschaft (Digitale Vernetzung, Digitale Lebenswelten, Smart Services)
  • Nachhaltiges Wirtschaften und Energie (Zukunftsstadt)
  • Innovative Arbeitswelt (Innovative Dienstleistungen für Zukunftsmärkte)

.

.

Der Bundesarbeitskreis Hightech-Mobilität – Innovative Verkehrstechnik, welcher ebenfalls am 03.09.2014 vom Interdisziplinären Forschungsverbund Bahntechnik e.V. ins Leben gerufen wurde, verfolgt nahezu identische Ziele:

  • Innovative Infrastruktur
  • Innovative Fahrzeuge
  • Innovative Transport-Dienstleistungen
  • Innovative Dienstleistungen
  • Innovative Informationstechnologie
  • Innovative Energiesysteme
  • Innovative Materialien

.

.

Interessierte Personen, Unternehmen, Organisationen und Experten, die sich auf den vorgenannten Gebieten vernetzen möchten, wenden sich bitte direkt an den IFV BAHNTECHNIK e.V. um sich über Möglichkeiten der Mitwirkung zu informieren.

>>> Internet:  www.bundesarbeitskreis.de  [Login mit Passwort]

>>>E-Mail:  mobilitaet@bundesarbeitskreis.de

 

#

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


IFV – Quicklinks

.


.

.


.

.


.


.


.


.


  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.


.


.


.

.


IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
NETWORKING 4.0

Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik