Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

Berlin

[Berlin, 20. September 2016]

 

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. organisiert während der InnoTrans einen Fachkräfte-Treffpunt

speziell für Experten, die auf dem Gebiet BAHN-AERODYNAMIK arbeiten.

 

  • Termin:
  • Dienstag, 20. September 2016
  • Beginn: 11:30 Uhr
  • Halle B (CityCube), Stand 203ifv
  • Veranstaltungsnummer #03 (zugleich Anmeldecode)
    Die Veranstaltung Treffpunkt BAHN-AERODYNAMIK findet nur ein einziges Mal während der InnoTrans statt!

 

 

 

 

 

 

.

Worum geht es?
Bei diesem Treffen erhalten Sie

(1.) Informationen zur Arbeitsweise des Arbeitskreises und

(2.) haben Sie die Möglichkeit zur Eintragung in die Verteilerliste des Arbeitskreises!

(3.) Lassen Sie sich für die nächsten Veranstaltungen vormerken.

.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte mit der Spezialisierung RAIL AERODYNAMICS sowie EXTERIOR DESIGN (Auftraggeber, Auftragnehmer, Dienstleister, Forscher)

.

Teilnahmebedingung:
Mitglieder des Arbeitskreises sowie ANGEMELDETE Interessenten am Thema BAHN-AERODYNAMIK (und benachbarte Fachgebiete).

[Anmeldeschluss: 16.09.2016]

.

Hinweise:
Das Treffen dauert so lange, wie Sie mit Ihren Gesprächspartnern reden möchten. bzw. endet spätestens, sobald der nächste Programmpunkt beginnt.

Siehe: www.ifv-bahntechnik.de/innotrans/programm

 

 


 

 

 

  • Messevorteil: Angemeldete Teilnehmer erhalten beim Treffpunkt #03 einen Rabattgutschein in Höhe von 30 € für die Tagung RAIL-AERODYNAMICS 2017.

 

[Berlin, September 2016]

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. empfiehlt 60 interessante Networking-Treffpunkte, die während der InnoTrans (20.-23.09.2016) stattfinden.

 


 

.

 

.

 

Dienstag,

20.09.2016

 

Fachprogramm & Networking-Treffpunkte

 

#01

09:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt:

Frühstück für

Geschäftsführer / TOP-Entscheider im Management

#02

10:00

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

Öffentlicher Vortrag CareerForum:

KARRIERE-CHANCEN in der BAHNTECHNIK

#03

11:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHN-AERODYNAMIK

(Arbeitskreis-Mitglieder & Interessenten)

#04

12:00

> 7.1c/201h

Karriere-Treffpunkt / Hochschul-Netzwerk:

Campus trifft Karriere:

Bahntechnik-Studiengänge in

Aachen oder Zürich

#05

12:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHN-AKUSTIK und VERKEHRS-AKUSTIK

(Arbeitskreis & Interessenten)

#06

13:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHN-BRANDSCHUTZ

(Arbeitskreis-Mitglieder & Interessenten)

#07

13:45

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

SCHIENENFAHRZEUGE

(Kompetenznetz-Mitglieder und Interessenten)

#08

14:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG (TSI)

(Arbeitskreis-Mitglieder & Interessenten)

#09

15:00

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

SCHIENENFAHRWEGE

(Kompetenznetz-Mitglieder und Interessenten)

#10

15:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHN-SICHERHEIT

(Arbeitskreis-Mitglieder &  Interessenten)

#11

16:15

> 7.1c/201h

Karriere-Treffpunkt:

WEITERBILDUNG

für hochmotivierte Führungskräfte

#12

16:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

RAIL-SIMULATION

(Arbeitskreis-Mitglieder und Interessenten)

#13

17:30

> 7.1c/201h

Mitglieder-Treffpunkt:

Systematisches Networking

für alle IFV-Mitglieder, Förderer und Partner

 

 

 

Mittwoch,

21.09.2016

 

Fachprogramm & Networking-Treffpunkte

 

#14

09:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt:

Frühstück für

EINKAUFSLEITER und VERKAUFSLEITER

#15

09:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

STRASSENBAHN-TECHNIK (Fahrzeuge und Infrastruktur)

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#16

10:00

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Treffpunkt für Vereinsmitglieder und geladene Gäste:

InnoTrans-Highlights 2016 :

Geführter Messerundgang mit Prof. HECHT

(Teilnahme nur für ANGEMELDETE Gäste!)

#17

10:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

URBAN MOBILITY

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#18

11:30

> B/203ifv

Karriere-Treffpunkt / Hochschul-Netzwerk:

Campus trifft Karriere:

Studiengänge in

Berlin, Brandenburg, Braunschweig oder Cottbus

#19

12:00

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

„LESEN BRINGT WISSENSVORSPRUNG“

Vorstellung aktueller Fachbücher

BAHN- und VERKEHRSTECHNIK

#20

12:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

BAHN-INFORMATIONSTECHNIK (RAIL-IT // BAHN 4.0))

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#21

13:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

WERKSTOFFTECHNIK und NEUE MATERIALIEN)

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#22

14:00

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

ÖFFENTLICHER PERSONENVERKEHR

(Nahverkehr, Fernverkehr)

#23

14:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

Mess-, Steuer-, Regelungs- und Sensortechnik

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#24

15:00

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

SCHIENEN-GÜTERVERKEHR

#25

15:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

INSTANDHALTUNG von SCHIENEN-FAHRZEUGEN

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#26

15:45

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt für Anwender & Special Interest Group:

INSTANDHALTUNG von VERKEHRS-BAUWERKEN

(Konstituierende Zusammenkunft einer neuen Special Interest Group)

#27

16:00

> 7.1c/201h

Karriere-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

Karriereförderung durch Schlüsselqualifikationen & Erfolgsfaktoren

#28

17:30

> 7.1c/201h

Karriere-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

Karriereplanung für Nachwuchskräfte (Fach- bzw. Führungslaufbahn)

 

Donnerstag,

22.09.2016

 

Fachprogramm & Networking-Treffpunkte

 

#29

09:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt:

Frühstück für

Innovatoren / Innovations-Manager

#30

10:30

> B/203ifv

Visitenkarten-Treffpunkt

für persönliche IFV-Mitglieder und Interessenten:

EXPERTEN-NETZWERK BAHN- und VERKEHRSTECHNIK

#31

10:45

> 7.1c/201h

Karriere-Treffpunkt / Hochschul-Netzwerk:

Campus trifft Karriere:

Studiengänge in

Darmstadt, Dresden, Karlsruhe oder Mannheim

#32

11:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

RAIL-INTERIORS:

Innenraum-Design & Bahn-Klimatechnik (HVAC)

(Arbeitskreis-Mitglieder &  Interessenten)

#33

12:00

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt

für IFV-Mitgliedsfirmen und Interessenten:

FIRMEN-NETZWERK BAHN- und VERKEHRSTECHNIK

#34

12:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

Leit- und Sicherungstechnik / ETCS

(Arbeitskreis-Mitglieder &  Interessenten)

#35

12:45

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

INTERNATIONAL EXPERT MEETING:

Interdisciplinary Railway Research Association

#36

13:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BARRIEREFREIE MOBILITÄT // BAHN-PRM)(Fahrzeuge, Bauwerke)

(Arbeitskreis-Mitglieder &  Interessenten)

#37

13:45

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt

für Fach- und Führungskräfte:

BAHN-BETREIBER

(RAIL-OPERATORS: EVU, EIU)

#38

14:30

> B/203ifv

Fachkräfte-Treffpunkt:

BAHN-RECHT (Juristische Aspekte in der Bahn- und Verkehrstechnik)

(Arbeitskreis-Mitglieder &  Interessenten)

#39

15:00

> 7.1c/201h

Visitenkarten-Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte:

BAHNTECHNIK-INDUSTRIE

(Systemhäuser und Zuliefer-Betriebe)

#40

15:30

> B/203ifv

Mitglieder-Treffpunkt:

Aufnahmetermin für neue Mitglieder im IFV BAHNTECHNIK e.V.

#41

16:45

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

Öffentlicher Vortrag CareerForum:

Aktuelle Arbeitsfelder der Bahn- und Verkehrstechnik

#42

17:30

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

Fachbeiräte- & Funktionsträger-Treffen:

Berufung von neuen Fachbeiräten des IFV BAHNTECHNIK e.V.

#43

18:00

> B/203ifv

Networking-Treffpunkt:

Standempfang

InnoTrans 2016 Berlin / Brandenburg

 

 

 

 

 

 

Freitag,

23.09.2016

 

Fachprogramm & Networking-Treffpunkte

 

#44

09:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt:

Frühstück für

PERSONALLEITER / Führungskräfte im Personalwesen

#45

10:00

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

Öffentlicher Vortrag CareerForum:

WEITERBILDUNGSPROGRAMME in der Bahn- und Verkehrstechnik

#46

10:30

> B/203ifv

Karriere-Treffpunkt / Hochschul-Netzwerk:

Campus trifft Karriere:

Studiengänge in

Kaiserslautern, München, Stuttgart, Graz oder Wien

#47

11:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt

Erfahrungsaustauschzirkel #1:

Networking für Manager

(Geschäftsführer, Geschäftsbereichsleiter etc.)

#48

11:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Vorstellung des Informationsportals:

OPEN-CALENDAR-System

>>> www.BAHNTECHNIK-TERMINE.info

#49

12:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt

Erfahrungsaustauschzirkel #2:

Networking für Innovatoren

(Innovations-Manager, F&E-Leiter etc.)

#50

12:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Vorstellung der Informationsportale:

>>> www.Ausschreibungs-Information.de

>>> www.Produkte-und-Normen.de

#51

13:00

> 7.1c/201h

Sonderveranstaltung:

Öffentlicher Vortrag CareerForum:

Bahntechnik-Netzwerk mit Mehrwert:

Bahntechnik-Netzwerk.info

#52

13:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung:

INTERNATIONAL EXPERT MEETING:

Interdisciplinary Railway Research Association

#53

13:45

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt

Erfahrungsaustauschzirkel #3:

Networking für EINKAUFSLEITER

(Beschaffung, Supply Chain etc.)

#54

14:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Vorstellung der Informationsportale:

>>> www.Bahntechnik-FIRMEN.info

>>> www. Bahntechnik-EXPERTEN.info

#55

15:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt

Erfahrungsaustauschzirkel #4:

Networking für VERKAUFSLEITER

(Vertrieb, Marketing, Sales etc.)

#56

15:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Vorstellung des Informationsportals für Fördermittel:

>>> www.FOERDERMITTEL-INFORMATION.de

#57

16:00

> 7.1c/201h

Führungskräfte-Treffpunkt

Erfahrungsaustauschzirkel #5:

Networking für MANAGEMENT-CONSULTANTS

(Beratende Ing. etc.)

#58

16:30

> B/203ifv

Sonderveranstaltung

Fördermittel-Information:

Öffentliche Gelder für die Forschung:

Regionale und nationale Programme

#59

16:45

> B/203ifv

Fördermittel-Beratung – Service-Modul für Mitglieder:

NATIONALE und INTERNATIONALE

FÖRDERMITTELPROGRAMME

  #60

17:00

> 7.1c/201h

Mitglieder-Treffpunkt zum Abschluss der InnoTrans 2016:

Finales Networking für Vereinsmitglieder

des IFV BAHNTECHNIK e.V.

 

 

 

 

 

 

.

.

Vorbereitung auf die 11. Weltkonferenz zur PASSIVEN SICHERHEIT bei Schienenfahrzeugen 2017 in Berlin

PASSIVE SAFETY 2017

 

  • Allgemeine Information
    • 11. Internationales Fach Symposium PASSIVE SAFETY 2017
    • Konferenzsprache: ENGLISCH
    • PASSIVE SAFETY of RAIL VEHICLES, CRASHWORTHINESS and INTERIOR DESIGN 
    • Tagungsort: Konferenz-Zentrum in BERLIN
    • Inhalte des Symposiums – werden derzeit durch ein öffentliches Ausschreibungsverfahren zusammengestellt. Siehe >>> call for papers — call.pdf —
    • Anmeldeformular für Referenten: >>> Anmeldefrist 12 September 2016
    • Veröffentlichung der Tagungsbroschüre:  20. Oktober 2016
    • Anmeldung für TEILNEHMER >>> siehe Broschüre, sobald veröffentlicht <<<
    • VORAB-RESERVIERUNG für Tagungsteilnehmer >>> ONLINE-TEILNEHMER-REGISTRIERUNG
    • Anmeldung für AUSSTELLER >>> per E-Mail an [redaktion@ifv-bahntechnik.de] – Anmeldeschluss: 30. November 2016

 

  • Detaillierte Information
    • Tagungs-Homepage – wird regelmäßig aktualisiert: www.ifv-bahntechnik.de/passive-safety
    • Tagungsprospekt / Programm-Broschüre (Information und Anmeldeformular): wird nach dem 20. Oktober 2016 veröffentlicht

 

  • Kontakt zum Veranstalter
    • Haben Sie Fragen?
    • E-Mail >>> tagung@ifv-bahntechnik.de
    • Telefon: +49(0)30 31429298 (Frau J. Heyer – Event-Management & Teilnehmer-Anfragen)
    • Mobilfon: +49(0)176 70094803 (Herr E. Schulz – Managing Director & Tagungsleitung; Referenten, Aussteller & Sponsoren)

.


.

.

.

.

>>> Tagungshomepage >>> www.ifv-bahntechnik.de/passive-safety

.

[Berlin, 27.07.2016]

Pünktlich an dem Tag, an welchem in Deutschland die Gesetzesänderung bezüglich der Störerhaftung in Kraft trat, öffnen sich in Berlin für die Fahrgäste der BVG neue Möglichkeiten zur Nutzung von mobilen Datendiensten – in ausgewählten U-Bahn-Stationen. Weitere Ausbaustufen sind in Vorbereitung, um den Fahrgästen verbesserte Online-Verbindung anzubieten.

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. begrüßt die Bereitstellung von digitalen Diensten im öffentlichen Verkehr als wichtigen Schritt in die richtige Richtung: Der Ausbau von digitalen Komfort-Leistungen impliziert für die Fahrgäste eine spürbare Steigerung der Attraktivät des ÖPNV.

Die Fahrgäste werden sich darüber freuen: Einfach und kostenlos im Internet surfen, Nachrichten austauschen und Fahrplandaten etc. etc. in Echtzeit abrufen.

Continue reading

During the 11th symposium relevant aspects of passive safety of different categories of rail vehicles
(trams, light rail vehicles, coaches, locomotives, vehicles for high speed transportation systems etc.)
shall be reflected.

TOPICS OF THE SYMPOSIUM PASSIVE SAFETY 2017

  1. PASSIVE SAFETY – general aspects (Active Safety vs. Passive Safety)
  2. Lessons learned from (recent) accidents
  3. Structural Integrity (Crashworthiness)
  4. Interior Design
  5. Crashworthiness Standards (Train, Tram, Car, Bus, Airplane)
  6. Evacuation Concepts
  7. Current Research (and Research Needs) – lessons learnt from recent damages
  8. Deformation Elements and Deformation Concepts (Crash Energy Management and Innovation in Rail-Materials)
  9. Legal aspects (Homologation (TSI), Verification)
  10. Experiences with EN 15227
  11. Testing vs. Simulation (new methods of calculation)
  12. Presentation and Demonstration of new products and special services – related to Passive Safety
  13. OTHER relevant aspects of Passive Safety, Crashworthiness and Interior Design

>>> SPEAKER APPLICATION IS WELCOME before 30 August 2016!

Conference language: English

SPEAKERS may apply NOW for a presentation (30 min) or a workshop (45 min).
Please use the electronic form for your submission:
>>> www.bahntechnik-netzwerk.info/english/speaker-application

 

 

HOMEPAGE of PASSIVE SAFETY 2016: >>> www.ifv-bahntechnik.de/passive-safety

Social Media (@Bahntechnik) >>> https://twitter.com/bahntechnik/status/757509580637237248

 

.

Erfa-Zirkel für Führungskräfte #1

GESCHÄFTSFÜHRER / Entscheider im Management

 .

Termin: 17. Oktober 2016 (09:15 – 16:15 Uhr)

 

Erfahrungsaustauschzirkel für Geschäftsführer / Vorstände / Aufsichtsräte / Geschäftsbereichsleiter

 .

ERFAHRUNGSAUSTAUSCHZIRKEL plus TRAININGSMODULE

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Führung von realen / virtuellen Teams
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Geschäftsführer / Entscheider im Management

.

 

TRAININGSMODULE am VORMITTAG

  • Vorstellungsrunde und Erwartungshorizont
  • Professionelle FÜHRUNG im Jahr 2016 / 2017 ff. – Herausforderungen
  • Aktuelle Entwicklungslinien im Management – recent trends in modern management
  • LEADERSHIP – Methoden wirkungsvoller Führung: Worauf es wirklich ankommt!
  • Führung von REALEN TEAMS – klassische Führung und typische Stolpersteine
  • Führung von VIRTUELLEN TEAMS – Führung von räumlich verteilten Teams
  • Ausblick und Perspektiven – LEADERSHIP 4.0: Was bedeutet das für mein Unternehmen?

.

 

IMPULSREFERATE plus ERFAHRUNGSAUSTAUSCH am NACHMITTAG

  • Impusreferate / Fallstudien (Case Studies): Praxisbeispiele aus der Verkehrsbranche
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Ergebnissicherung (Mindmap GESCHÄFTSFÜHRUNG / MANAGEMENT / LEADERSHIP)

.

 

Ihr Nutzen aus dieser Veranstaltung:

  • Sie erhalten fachlichen Input durch die Trainingsmodule am Vormittag.
  • Sie erfahren mehr über aktuelle Trends und Entwicklungen durch Impulsvorträge und Case Studies.
  • Steigern Sie Ihr Methodenwissen durch Trainingsmodule plus kollegialen Erfahrungsaustausch.
  • Nutzen Sie den Erfa-Zirkel für die Diskussion mit anderen Experten über BEST PRACTICE.

.

Kosten / Teilnahmegebühr für die Veranstaltung

Die Teilnahme am Führungskräftetraining am Vormittag ist für Mitglieder u. Tagesgäste kostenpflichtig.

450,00 € = Standardpreis (Pauschalpreis für Trainingsmodule am Vormittag, Verpflegung, Unterlagen)

150,00 € = Reduzierter Preis (für Mitglieder im IFV-Firmenförderkreis bzw. Erfahrungaustauschzirkel)

000,00 € = Referentenfreikarte für Gastvorträge / Co-Referenten (zzgl. 50 Euro Verpflegungspauschale)

.

Hinweise zur Teilnahmemöglichkeit am Erfahrungsaustausch am Nachmittag:

(a) KOSTENFREI für Mitglieder im IFV-Erfahrungaustauschzirkel (Kontingentierte Plätze / Warteliste)

(b) Nicht möglich für Nicht-Mitglieder (Beantragen Sie die Mitgliedschaft im IFV BAHNTECHNIK e.V.!)

.

Anmeldeformular für Teilnehmer beim GESCHÄFTSFÜHRER-ZIRKEL 2016:

.

  • Download >>> Veranstaltungsinformation und Anmeldeformular >>> Prospekt.pdf

.

#

[Berlin / Ulm, Juni 2016]

.

SPHEREA GmbH ist dem Firmenförderkreis des IFV BAHNTECHNIK e.V. beigetreten. Mit der Aufnahme von SPHEREA in die Gruppe der förderernden Unternehmen wird das Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V. um eine technologisch sehr gut aufgestellte Konzerngesellschaft erweitert. IFV-Geschäftsführer Schulz betont, dass die Vielfalt der abgedeckten Technologiesegmente erhebliche Synergieeffekte für die Bahntechnik generieren kann.

.

.

Technologiegebiete von SPHEREA:

  • Airlines & MRO
  • Armed forces
  • Energy
  • Railways
  • OEM

.

Produkte von SPHEREA:

  • Manufacturing and maintenance test
  • Military support solutions
  • Test activities at the development stage
  • Instrumentation and control systems

.

Dienstleistungen von SPHEREA:

  • Total Maintenance Service: customer test bench maintenance
  • Printed Circuit Board (PCB) cloning

.

Unternehmensstandorte von SPHEREA:

  • Fankreich: Zentrale
  • United Kingdom
  • Deutschland: Sitz der SPHEREA GmbH – Transportation: 89077 Ulm

.

Weitere Informationen von SPHEREA:

 

 

Informationen im Internet:

>>> www.spherea.de

.

Twitter-Kanal BAHNTECHNIK:

>>> www.twitter.com/bahntechnik/status/746398812827164672

.

Firmenprofil:

>>> www.bahntechnik-firmen.info/spherea.pdf

 

 

 

[Berlin / Nürnberg / Graz, 4.4.2016]

 

Während der Tagung Moderne Schienenfahrzeuge 2016 in Graz wurde die Aufnahme von AEbt in das Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V. bekannt gegeben.

 

(v.l.n.r.) Norbert SCHÄFER (AEbt), E. SCHULZ (IFV), Dr. MÜLLER (AEbt)

 

 

AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH wird mit Wirkung vom 4.4.2016 Mitglied im Firmenförderkreis des IFV BAHNTECHNIK e.V.

 

.

 


 

Mehr Informationen im Internet:

 

 

.

DOWNLOAD Firmenprofil von AEBt >>> http://www.bahntechnik-firmen.info/aebt.pdf

 

.

.

.

BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016

zum Thema

MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR, KOMBINIERTER VERKEHR,

ENERGIE-EFFIZIENZ und EMISSIONS-REDUZIERUNG

(RAIL-FREIGHT and RAIL-EFFICIENCY 2016)

  • BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016 (24. – 25. Mai 2016) 

.

.

.

. . .

. . .

Tagungshomepage >>> www.bahntechnik-symposium.de

. . .

. . .

 

. . .

. . .

 

 

 

 

#

 

.

 

 

  • MODERNER SCHIENEN-GÜTERVERKEHR / KOMBINIERTER VERKEHR / BAHN-EFFIZIENZ 2016

        Termin: 24. – 25. Mai 2016 in Berlin ((( NEUER TERMIN!!! )))

>>> Download >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD

 

.

#

 

.

Was können Sie jetzt tun, wenn Sie beim BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016 mit dabei sein möchten?

.

1. Vormerkung als TEILNEHMER >>> JETZT einen Platz als Teilnehmer RESERVIEREN

.

2. Anfrage als AUSSTELLER >>> Jetzt KONTAKT aufnehmen.

#

 

[Berlin, Frankfurt, Kirchmöser, Minden, München, 21.01.2016]

.

„Gerne werden wir förderndes Mitglied im Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK“, so B. Aissen, Geschäftsführerin von DB Systemtechnik GmbH bei einem Besuch der IFV-Vereinsgeschäftsstelle in Berlin.

IFV-Geschäftsführer Schulz befürwortet den Beitrittsantrag von DB Systemtechnik GmbH als einen mehr als nur folgerichtigen Schritt, der die gute Zusammenarbeit zwischen dem Verein und der DB Systemtechnik auch formell gut „auf die Schiene“ bringt. Vielmehr können vielfältige fachliche Gemeinsamkeiten beider Häuser konstatiert werden. Die Kompetenzfelder des IFV BAHNTECHNIK e.V. weisen große Affinität zu den Geschäftsfeldern bzw. Arbeitsgebieten von DB Systemtechnik auf, so Schulz.

Zwischen DB Systemtechnik GmbH und dem IFV BAHNTECHNIK wurden umfangreiche Kooperationsfelder und gemeinsame Aktivitäten definiert. Über die näheren Einzelheiten wird fallweise auf dem Bahntechnik-Nachrichten-Server berichtet werden. >>> www.ifv-bahntechnik.de/nachrichten

.

.

Continue reading

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


.

.

.

.

.

.

.

.

  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.

.

.

.

.

Wo sind die AUKTUELLEN Nachrichten vom IFV?

HIER finden Sie die NEUE Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
Wichtiger Hinweis!

Dieses Nachrichten-Archiv wird seit 2018 nicht mehr aktualisiert und dient nur noch als ARCHIV!

 

Die NEUEN INTERNETSEITEN des IFV Bahntechnik e.V. finden Sie hier!

 

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0