Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

Mannheim

[Berlin / Mannheim, 14.11.2016]

VIPCO GmbH wurde als förderndes Mitglied des IFV BAHNTECHNIK e.V. aufgenommen.

 

IFV-Geschäftsführer E. SCHULZ begrüßt den Beitritt des Dienstleistungsunternehmens: „Das Unternehmen VIPCO steht für Dienstleistungsqualität bei Hardware und Software. Dabei handelt es sich um genau die Kompetenzfelder, welche für moderne Schienenfahrzeuge im Zeitalter der digitalen Transformation immer wichtiger werden. Wir freuen uns, dass VIPCO unser Netzwerk von Bahntechnik-Firmen mit seiner anerkannt hohen Fachkompetenz verstärkt.“ 

.

 

 

.

LEISTUNGSBEREICHE:

Die VIPCO GmbH entwickelt modernste Software- und Hardwarekomponenten für die Automatisierungstechnik, Bahntechnik und Antriebstechnik.

.

HARDWARE: 

  • Konzeptentwicklung
  • Systemdesign und –integration
  • Projektmanagement und Consulting
  • Hardware-Design (Schaltungsentwicklung und Layout)
  • Validierung
  • Zulassungsunterstützung
  • Obsolescence-Management, langfristige Produktpflege
  • Untersuchungen und Expertisen

.

SOFTWARE: 

  • Konzeptentwicklung
  • Systemdesign und –integration
  • Projektmanagement und Consulting
  • Software-Design
  • Validierung
  • Zulassungsunterstützung
  • Untersuchungen und Expertisen
  • Datenbankanwendungen
  • Web-Applikationen
  • APP-Entwicklungen
  • Tools für Projektierung und Service

.

Unternehmensgeschichte:

  • Gründung im Jahr 1999
  • Besondere Spezialisierung / Expertise: Schienenfahrzeuge
  • Die Technologie von VIPCO sorgt in vielen komplexen technischen Maschinen und Produkten für reibungslose Steuerungs- und Kommunikationsprozesse und trägt damit zu Kosteneinsparungen bei.

 

.

Standorte:

  • Im Jahr 2003 wurde das eigene Bürogebäude in Mannheim fertiggestellt und bezogen.
  • Niederlassungen in Halle (2002) und Kassel (2009) folgten.

.

Mehr Informationen:

[Mannheim, Berlin, 25.11.2010]

.

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) war Gastgeber des ersten Treffens des Kompetenznetzes ENERGIE-Effizienz und EMISSIONS-Reduzierung am 25.11.2011 in Mannheim.

.

RNV, Mannheim

.

Die Veranstaltung beschäftigte sich inhaltlich mit der Themenstellung: „Serienmäßiger Einsatz von Straßenbahnen mit Energiespeicher: Erfahrungen aus der Metropolregion Rhein-Neckar

.

RNV, Mannheim

RNV – stark im Nahverkehr Rhein-Neckar, zeigte den Besuchern des Kompetenznetzes Bahntechnik die  mit Energiespeicherzellen angetriebenen Straßenbahnen nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis.

.

RNV, Mannheim

Referent: Dipl.-Ing. Ulrich KOCH (Leiter Fahrzeugtechnik, Rhein-Neckar-Verkehr GmbH)

.

RNV, Mannheim

Die vollständigen Vortragsfolien dieses Referates stehen den Mitgliedern des Kompetenznetzes ENERGIE & EMISSIONEN zum Download zur Verfügung.

.

RNV, Mannheim

.

Der Gastgeber, Dipl.-Ing. Ulrich KOCH, freute sich über die positive Resonanz auf seine Einladung sowie über die Diskussion im Expertenkreis.

.

RNV, Mannheim

.

#

Veranstaltungen des Kompetenznetzes Energie & Emissionen:

  • TERMINVORSCHAU: Kompetenznetz Energie & Emissionen (02 / 2011)

Themen:
1. Energie-effizienter Bahnbetrieb
2. Umweltverträglichkeit

Termin: 31.03.2011 von 14:00 – ca. 16:45 Uhr
Tagungsort: Berlin (Adlershof), Rutherfordstraße 2
Institut für Verkehrsforschung im DLR
(Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.)
>>> Download >>> Programm & Anmeldung (PDF)

  • TERMINRÜCKSCHAU: Kompetenznetz Energie & Emissionen (01 / 2010)

Thema:
Serienmäßiger Einsatz von Straßenbahnen mit Energiespeicher: Erfahrungen aus der Metropolregion Rhein-Neckar
Termin: 25.11.2010 von 14:00 – 16:45 Uhr
Tagungsort: Mannheim,  Betriebshof Möhlstraße
Konferenzraum der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
>>> Download >>> Programm & Anmeldung (PDF)

.

Weitere Informationen:

>>> www.kompetenznetz-bahntechnik.de

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


.

.

.

.

.

.

.

.

  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.

.

.

.

.

Wo sind die AUKTUELLEN Nachrichten vom IFV?

HIER finden Sie die NEUE Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
Wichtiger Hinweis!

Dieses Nachrichten-Archiv wird seit 2018 nicht mehr aktualisiert und dient nur noch als ARCHIV!

 

Die NEUEN INTERNETSEITEN des IFV Bahntechnik e.V. finden Sie hier!

 

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0