Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

Schienengueterverkehr

.

.

.

BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016

zum Thema

MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR, KOMBINIERTER VERKEHR,

ENERGIE-EFFIZIENZ und EMISSIONS-REDUZIERUNG

(RAIL-FREIGHT and RAIL-EFFICIENCY 2016)

  • BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016 (24. – 25. Mai 2016) 

.

.

.

. . .

. . .

Tagungshomepage >>> www.bahntechnik-symposium.de

. . .

. . .

 

. . .

. . .

 

 

 

 

#

 

.

 

 

  • MODERNER SCHIENEN-GÜTERVERKEHR / KOMBINIERTER VERKEHR / BAHN-EFFIZIENZ 2016

        Termin: 24. – 25. Mai 2016 in Berlin ((( NEUER TERMIN!!! )))

>>> Download >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD

 

.

#

 

.

Was können Sie jetzt tun, wenn Sie beim BAHNTECHNIK-SYMPOSIUM 2016 mit dabei sein möchten?

.

1. Vormerkung als TEILNEHMER >>> JETZT einen Platz als Teilnehmer RESERVIEREN

.

2. Anfrage als AUSSTELLER >>> Jetzt KONTAKT aufnehmen.

#

 

[Berlin, 18.09.2013]

Der Interdisziplinäre Forschungsverbund Bahntechnik e.V. veröffentlicht einen neuen Aufruf zur Einreichung von Fachvorträgen und Präsentationen für folgende Fachtagungen (Zeitraum September 2013 – Mai 2014).

 

,.

 

RAIL-IT 2014

III. Expertentagung zur Bahn-Informationstechnologie: Konzeption, Erstellung und Implementierung von (sicherheitsrelevanter) Informationstechnologie im Bahn- und Verkehrssektor + Ausstellung Digital Rail

[20. – 21.02.2014 in Berlin]

.

.

.

RAIL-FREIGHT 2014

Schienengüterverkehr vor neuen Herausforderungen

III. Internationales Symposium zum Thema:

Moderner Schienengüterverkehr – Technologie, Ökonomie, Ökologie sowie Verkehrspolitik

[13. – 14.03.2014 in Berlin]

 

.

.

.

 

RAIL-NOISE 2014

Lärmentstehung & Lärmminderung

IV. Internationale Expertentagung zum Thema Verkehrslärm bei Schienenfahrzeugen mit besonderem Blick auf angemessene Lösungsansätze aus Wissenschaft, Wirtschaft & Politik + Ausstellung RAIL-ACOUSTICS

[22. – 23.05.2014 in Berlin]

 

.

.

.

 

Download >>> CALL FOR PRESENTATIONS (call.pdf)

.

Bei Interesse informieren wir Sie gerne über die Veranstaltungen des Interdisziplinären Forschungsverbundes Bahntechnik e.V., bei welchen sich die führenden Köpfe der Branche SYSTEMATISCH vernetzen.

 

Was können Sie bereits heute tun, um AKTIV oder PASSIV bei den Tagungen dabei zu sein?

 

Als REFERENT können Sie sich online unter folgender Adresse mit einem Vorschlag für ein Fachreferat (30 Minuten) bzw. für eien Workshop (45 Minuten melden).

>>> www.ifv-bahntechnik.de/referentenanmeldung.doc

 

Als INTERESSENT an einer Tagungsteilnahme merken Sie sich bitte die für Sie interessanten Tagungstermine im Kalender vor und lassen Sie sich zunächst online und unverbindlich vormerken – Sie erhalten dann automatisch die Tagungsunterlagen, sobald das offizielle Tagungsprogramm festgelgt wurde.

>>> www.bahntechnik-netzwerk.info/registrierung

 

SAVE THE DATE!

 

Für Ihre längerfristige Terminplanung haben wir eine (vorläufige) Terminvorschau im Internet bereitgestellt.

>>> www.ifv-bahntechnik.de/timetable.pdf

 

 

 #

 

 

 

 

RAIL-FREIGHT 2014

 

Schienengüterverkehr vor neuen Herausforderungen

 

13. – 14.03.2014 in der Kgl. Niederländischen Botschaft zu Berlin

III. Internationales Symposium zum Thema:

 

Moderner Schienengüterverkehr – Technologie, Ökonomie, Ökologie sowie Verkehrspolitik:

 

Welche Zukunft hat der Schienengüterverkehr?

 

 

Der schienengeführte Güterverkehr entwickelt sich deutlich schlechter als bislang prognostiziert.

Welche Ursachen sind hierfür verantwortlich – und welche Lösungsansätze sind geeignet, um endlich MEHR VERKEHR AUF DIE SCHIENE zu bringen?

 

Themenblöcke, zu welchen Fachvorträge (30 min.) oder Workshops (45 – 60 Min.) eingereicht werden können:

 

[] TECHNIK des Güterverkehrs (Rollmaterial, Infrastruktur, Warenumschlagsysteme etc.)

 

[] ÖKONOMIE des Güterverkehrs (optimale Verteilung von Verkehrsvolumen auf die Verkehrsträger)

 

[] ÖKOLOGIE des Güterverkehrs (Internalisierung von externen Effekten)

 

[] VERKEHRSPOLITIK (Antworten auf erkannte Probleme und Ansätze für zukunftsfähige Lösungen)

 

[] SONSTIGE ASPEKTE des Güterverkehrs

 

 

Auch die dritte Güterverkehrskonferenz findet in der Niederländischen Botschaft in Berlin statt.  Wir setzen damit die Reihe der Dialog­veranstaltungen zwischen engagierten Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft fort.

 

Konferenzsprachen: Deutsch und Englisch

 

 


  • www.ifv-bahntechnik.de/rail-freight
  • Veranstaltungstermin: 13. – 14.03.2014

 

 

.

.

Tagungsprospekt RAIL-FREIGHT-2014 >>> www.ifv-bahntechnik.de/gueterverkehr/prospekt.pdf

 

[Berlin/Niesky, 04.05.2012]

Bereits bei der SCHIENENGÜTERVERKEHRSTAGUNG 2012 wurde avisiert, dass DB Waggonbau Niesky GmbH den IFV BAHNTECHNIK e.V. durch Beitritt in den FIRMENFÖRDERKREIS fördern möchte. Anfang Mai 2012 erfolgte nun die formelle Aufnahme von Waggonbau Niesky. IFV-Geschäftsführer Schulz begrüßt ausdrücklich das neue Mitglied im Firmennetzwerk: Es freut uns, dass wir mit DB Waggonbau Niesky das Netzwerk kompetenter Partnerunternehmen um einen herausragenden Vertreter der Bahnbranche erweitern können, der sich national und international hoher Anerkennung erfreut.

.

.

 

  • UNTERNEHMEN:

DB Waggonbau Niesky GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH innerhalb der DB Mobility Logistics AG.

DB Waggonbau Niesky GmbH entwickelt und fertigt Güter- und Spezialgüterwagen, Drehgestelle, Baugruppen, Großkomponenten aus Aluminium und Rohbauten für Lokomotiven, Personenwagen und Straßenbahnen. Desweiteren modernisiert  DB Waggonbau Niesky GmbH Güterwagen und bearbeitet mechanische Baugruppen und Komponenten.

Zu den Kunden von DB Waggonbau Niesky GmbH gehören Europäische Bahnen, EVU’s (Eisenbahnverkehrsunternehmen) und Vermietgesellschaften.

 .

  • PRODUKTE:

Umfangreiches Produktportfolio: breites Sortiment verschiedener Güterwagen  und Komponenten (Drehgestelle und Baugruppen bis hin zu Wagenkästen für Nahverkehrsfahrzeuge in Stahl- oder Aluminiumausführung).

.

Hauptprodukte:

– Schiebewandwagen

– Schüttgutwagen

– Autotransportwagen

– Kombinierter Ladungsverkehr

– Sonstige Spezialgüterwagen

– Baugruppen / Komponenten

– Bearbeitung von Bauteilen oder Baugruppen auf speziellen Maschinen

 .

  • STANDORT:

Das Unternehmen befindet sich in Niesky – einer Stadt im Osten des Bundeslandes Sachsen in Deutschland. Auf einer Produktionsfläche von ca. 36.500 m2 beschäftigt DB Waggonbau Niesky 270 Mitarbeiter und 22 Auszubildende bei einem Jahresumsatz von ca. 50,0 Mio. Euro.

.

  • GESCHICHTE:

Gründung: 5. Januar  1835

 >> kurzer Abriss der 170 jährigen Firmengeschichte

17. Januar  2008 – Die Deutsche Bahn AG erwirbt die WBN Waggonbau Niesky GmbH

1. August 2008 – Firmierung als DB Waggonbau Niesky GmbH, 100%ige Tochter der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

.

Weitere Informationen auf der Internetseite des Unternehmens:

>>> www.waggonbau-niesky.com

 .

 

 

 

[Berlin, 30.03.2012]

 

Die Tagung MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR 2012 war ein voller Erfolg – für alle Beteiligten.

Die Güterverkehrsbranche präsentierte sich mit wieder erstarktem Selbstbewußtsein – und zeigte innovative Ansätze bei Produkten und Dienstleistungen.

Eine umfangreiche Tagungsdokumentation (241 Seiten) kann ab sofort beim IFV BAHNTECHNIK bestellt werden.

 

TAGUNGSDOKUMENTATION

  • MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR 2012
  • ISBN: 978-3-940727-31-2
  • Preis: 140 €
  • Format: 241 Seiten, DIN A 4, Farbdruck, gebunden
  • Veröffentlichungsdatum: 29.03.2012

 

Der Tagungsband kann entweder mit ISBN im Buchhandel bestellt werden – oder direkt beim Verlag des IFV BAHNTECHNIK e.V. angefordert werden.

Die Direktbestellung ist schneller und erfolgt innerhalb von Deutschland VERSANDKOSTENFREI.

 

 

BESTELLFORMULAR für DIREKTBESTELLUNG beim Verlag des IFV:

.


.

 

 

 

.


.

Tagungsinformation

Am 29. – 30. März 2012 fand in der Königlich Niederländischen Botschaft
in Berlin das III. internationale Fachsymposium
MODERNER SCHIENENGÜTERVERKEHR und INTERMODALER VERKEHR 2012
statt.

.
Institutionelle Kooperationspartner:
– Königlich-Niederländische Botschaft
– Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen; Bonn
– Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)
– Technische Universität Berlin
– sowie weitere Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft.
.
>>> Tagungsinformation zum Download (pdf) >>>

Tagungskoordinaten

 

  •  Datum: 29. – 30.03.2012
  •  Ort: Berlin, Königlich Niederländische Botschaft (Zutrittsbeschränkung)
  •  Abendveranstaltung „Visitenkartenabend“ am 29.03.2012
  •  Bekanntgabe des Programms: 01.02.2012
  •  Anmeldeschluss für Teilnehmer: 22.03.2012
  •  Anfragen zur Tagung: Tel. 0176 70094803 (Hr. Schulz)
  •  Tagungshomepage: www.ifv-bahntechnik.de/gueterverkehr

.

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


.

.

.

.

.

.

.

.

  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.

.

.

.

.

Wo sind die AUKTUELLEN Nachrichten vom IFV?

HIER finden Sie die NEUE Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
Wichtiger Hinweis!

Dieses Nachrichten-Archiv wird seit 2018 nicht mehr aktualisiert und dient nur noch als ARCHIV!

 

Die NEUEN INTERNETSEITEN des IFV Bahntechnik e.V. finden Sie hier!

 

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0