Mitglieds-

antrag

HIER (pdf)

Werden Sie Mitglied im IFV Bahntechnik eV
  • Informationsdienst Bahntechnik: 0 Euro
  • Ordentliche Mitgliedschaft: 36 Euro
  • Fördernde Mitgliedschaft: 365 Euro
ThinkTank 
BAHN DIGITALISIERUNG 

April

2018

19. Intensiv-Seminar BAHN-AKUSTIK an der Technischen Universität Berlin
BAHN-AKUSTIK 2018
Berlin, 11. - 13. April 2018

Juni

2018

19. Internationale Expertentagung
BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von Bahn-Infrastruktur und Schienen-Fahrzeugen
TSI 2018
Berlin, 07. - 08. Juni 2018

Save the date!

4. Innovationsforum 

IFV-INNOVATION-DAY 

14. Dezember 2018


5. + 6. Juli
2018
BAHN INSTANDHALTUNG 

Berater-Zertifikat

BERATER-ZERTIFIZIERUNG

Certified-Consultant.com


CONSULTING-ACADEMY 

for Railway Consultants

>>> 28. / 29. Mai 2018 <<<

MANAGEMENT-TRAINING
speziell für Fach- und Führungskräfte
der Bahn- und Verkehrsbranche

Frühzeitig

anmelden!

FÖRDERMITTELINFORMATIONSTAG

Information und Beratung für neue 

Forschungsprojekte der Bahn- und Verkehrstechnik (an der TU Berlin)


Save the date!

InnoTrans 2018 

IFV-MEETING-POINT

Halle 7.c


Februar

2019

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2019
Bielefeld, 05. - 06. Februar 2019

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

Termin-änderung

2019 !!!

6. Internationales Fachsymposium
Bahn-Lärm-Analyse und Lärm-Reduzierung
RAIL-NOISE 2019
TERMINVERSCHIEBUNG auf 2019 !!!

Termin-

Vorschau

Weitere Termine stehen im 
IFV-TERMINFAHRPLAN

IFV-TIMETABLE 


Sie befinden sich im ARCHIV der IFV-Nachrichten (Stand 30.12.2018) – Dieses Archiv wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte gehen Sie zur NEUEN Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!
IFV BAHNTECHNIK e.V.
NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V. www.ifv-bahntechnik.de

[Berlin, Terminhinweis 27. April 2010]

Der IFV BAHNTECHNIK e.V. bietet in Kooperation mit der Unternehmensberatung SCHULZ-CONSULT GmbH ein Seminar ZEITMANAGEMENT I + II an.

Termin: 27. April 2010; 09 – 16:30 Uhr; Optionale Abendveranstaltung 26.04.2010 ab 19:30

.

Seminarziel: Ein gutes Zeitmanagement ist unverzichtbar für die komplexer werdenden Anforderungen des Berufsalltags. Dieses Seminar hilft den Teilnehmern dabei, die wichtigsten Zeitplanungsmethoden im Arbeitsalltag – und im Alltag des gesamten Teams – zu integrieren. Die Teilnehmer lernen, Termine auch bei unvorhergesehenen Aufgaben oder Kursänderungen einzuhalten. Die Teilnehmer lernen die im Tagungsablauf versteckten Zeitdiebe zu eliminieren und können so die typischen Stressfaktoren auf ein angenehmes Minimum reduzieren. Dabei werden konventionelle und elektronische Zeitplanungswerkzeuge erläutert. Zudem wird ein umfassendes Verständnis für die Aufgaben-Priorisierung für das Team vermittelt. Mit Hilfe der persönlichen Arbeitstechniken können die Teilnehmer lernen, ihre Aufgaben innerhalb des gesteckten Zeitrahmens gut und stressfrei zu erfüllen.

.

Zielgruppe dieses Seminars Ingenieure, die Projekt- und/oder Mitarbeiterverantwortung tragen und ihre Arbeitstechniken und dabei insbesondere das Zeitmanagement in (Projekt-)Teams optimieren möchten.

.

Seminarinhalte:

.

Zeitmanagement I:

Individuelles Zeitmanagement und persönliche Arbeitstechniken

Seminarinhalte  am 27.04.2010; 08:15 – 12:15 Uhr

.

Persönliches Zeitmanagement

– Grundlagen des Zeitmanagements

– Methoden des klassischen Zeitmanagements

– Methoden des modernen Zeitmanagements

Anti-Stress-Training

– Zum richtigen Umgang mit „Stressoren“

– Typische „Zeitdiebe“ erkennen und eliminieren

Zeitplanungswerkzeuge

– Konventionelle Zeitplanungsmethoden

– Elektronische Zeitplantechniken

– Soll-Ist-Abweichungsanalyse

Persönliche Arbeitstechniken

– Typische Aufgaben-Cluster („Disziplinen“)

– Optimale Arbeitstechniken für die jeweilige „Disziplin“

– Praktische Übungen (z. B. Gedächtnistraining)

.

ZEITMANAGEMENT II:

Zeitmanagement für Teams und unternehmensübergreifende Projekte

Seminarinhalte  am 27.04.2010; 13:15 – 17:00 Uhr

.

Zeitmanagement im Team

– Zeitmanagement im Alltag von Teams

– Zeitfresser in der Teamarbeit – und wie man damit sinnvoll umgeht

Methoden des Team-Zeitmanagements

– Zeit-Regeln für die Teamarbeit: Rollenverständnis, Aufgabenverteilung, Priorisierung

– Problempotenzial: Delegation und Redelegation

– Mechanismen zur Reduzierung von Team-Stress

Unternehmensübergreifendes Zeitmanagement

– Gemeinsame Termine (Besprechungen, Messen)

– Gemeinsame Projekte (Zeit-Optimierung)

Zeitmanagement im Rahmen der Projektarbeit

– Projektmanagement in der Berufsrealität von Ingenieuren

– Mini-Projektmanagement

– Multiprojektmanagement

.

[Information und Anmeldeunterlagen >>> www.ifv-bahntechnik.de/training ]

#

WILLKOMMEN
AKTIVITÄTEN


1. INFORMIEREN Sie sich über den IFV BAHNTECHNIK e.V.



2. ABONNIEREN Sie den kostenlosen Informationsdienst zur Bahn- und Verkehrstechnik an



3. RESERVIEREN Sie die relevanten Termine für Tagungen oder Workshops im Terminkalender



4. REGISTRIEREN Sie sich unverbindlich als Tagungsteilnehmer bei Fachtagungen, Symposien, Workshops oder Seminaren



5. REAGIEREN Sie auf neue Ausschreibungen und Aufrufe zur aktiven Beteiligung (call for papers / call for presentations)



6. MELDEN Sie einen Vortrag oder Workshop als REFERENT an.



7. BEANTRAGEN Sie die Mitgliedschaft im Verein und fördern Sie die satzungsmäßigen Ziele. Vereinsmitglieder profitieren von attraktiven Sonder-Konditionen bei Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Mitgliederservices.
  • Mitgliedsantrag für natürliche Personen (ma.pdf)
  • Mitgliedsantrag für juristische Personen (ffk.pdf)



8. PROFILE von Bahntechnik-FIRMEN und Bahntechnik-EXPERTEN finden Sie hier: 



9. LESEN Sie die Fachliteratur aus der Schriftenreihe BAHNTECHNIK



10. KONTAKTIEREN Sie den Vereinsgeschäftsführer, wenn Sie Fragen zum Verein oder zu den Vereinsaktivitäten haben sollten.






Weitere AKTIVITÄTEN: 









.

Terminfahrplan (Timetable.pdf)

Aktuelle Terminübersicht zum Download 

>>> timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 



.

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach mit uns KOKTAKT auf!
Ihre ANSPRECHPARTNER beim IFV:


.

.

.

.

.

.

.

.

  • Relevante NORMEN für die Bahntechnik
  • Bahntechnik-Produkte
  • Bahntechnik-Hersteller
  • Technische Spezifikationen (Nachweise)
  • PRODUKTE-und-NORMEN.de

.

.

.

.

.

Wo sind die AUKTUELLEN Nachrichten vom IFV?

HIER finden Sie die NEUE Internetseite des IFV Bahntechnik e.V.!

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

Informationsdienst Bahntechnik
NACHRICHTEN
Wichtiger Hinweis!

Dieses Nachrichten-Archiv wird seit 2018 nicht mehr aktualisiert und dient nur noch als ARCHIV!

 

Die NEUEN INTERNETSEITEN des IFV Bahntechnik e.V. finden Sie hier!

 

IFV BAHNTECHNIK e.V.

NEUE HOMEPAGE des IFV Bahntechnik e.V.
www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

IFV BAHNTECHNIK e.V.

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



Bahntechnik-Termine.info




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 






www.Bahntechnik-Termine.info




NETWORKING 4.0