Termin-Vorschau: 

Networking-Gelegenheiten im Herbst 2016 


Ab sofort können Sie sich für Networking-Veranstaltungen anmelden: 

.

Erfahrungsaustauschzirkel zur funktionalen Vernetzung von leitenden Mitarbeitern (Entscheidungsträger)

.

17. Oktober 2016 (Montag)

GESCHÄFTSFÜHRER-Zirkel / Management- und Entscheider-Ebene

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Führung von realen / virtuellen Teams
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Geschäftsführer / Vorstände / Aufsichtsräte / Beiräte (kurz: Entscheider im Management)

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 

.


.

18. Oktober 2016 (Dienstag)

INNOVATOREN-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Generierung von Innovationsklimazonen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Forscher, Innovationsmanager, Verantwortliche für Forschung & Entwicklung (bzw. Research & Development)

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 

.


.

19. Oktober 2016 (Mittwoch)

PERSONALLEITER-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: HRM: Personalmanagement und Personalentwicklung
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Personalverantwortliche, Personalmanager (Personalentwicklung, HR-Management, Training etc.)

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 

.


.

20. Oktober 2016 (Donnerstag)

EINKAUFSLEITER-Zirkel:

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Supply Chain Management und Global Sourcing
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Einkaufsleiter, Beschaffungslogistiker, Supply Chain Management-Verantwortliche, Global Sourcing Manager

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 

.


.

21. Oktober 2016 (Freitag)

VERKAUFSLEITER-Zirkel / MARKETING-MANAGEMENT

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Strategisches und operatives Marketing
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Marketing-Manager, Vertriebsleiter, Kommunikations-Profis sowie Public Relations Experten

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 

.


.

06. Oktober 2016 (Donnerstag)

CONSULTING-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: In-house Beratung, Externe Beratung Beauftragung von Beratungsleistungen und aktuelle Entwicklungen im Consulting
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für professionelle Berater (in house sowie externe Berater)

Information & Anmeldung >>> Prospekt.pdf 


.


.


Termin-Rückschau: 

Networking-Aktivitäten im Sommer 2016


Geschäftsführer- und Entscheider-Exkursion am 13. Juli 2016

.



Geschäftsführer-Exkursion 2016 

für Mitglieder, Förderer und Partner des IFV BAHNTECHNIK e.V.

zum Standort KIRCHMÖSER 

von DB Systemtechnik GmbH 

.


.

.

.


.


.

SOMMER-EMPFANG 2016
Networking-Event am 12. Juli 2016

.



Sommer-Empfang 2016 

für Mitglieder, Förderer und Partner des IFV BAHNTECHNIK e.V.

am 12. Juli 2016 in Berlin 

.

.


.

.

.


.


.

Termin verpasst?


Registrieren Sie sich jetzt für den INFORMATIONSDIENST und Sie werden rechtzeitig über alle anstehenden Termine informiert. Sie können auswählen, welche Themen und Termine für Sie von besonderem Interesse sind. 

>>> VERTEILER-LISTE Informationsdienst Bahntechnik

.


.


Download >>> www.ifv-bahntechnik.de/networking.pdf

.

Optimales Networking bedeutet Vernetzung in drei Dimensionen: 

Horizontal, vertikal, und funktional!

Beim IFV BAHNTECHNIK e.V. werden Experten und Firmen optimal miteinander vernetzt. 

Im Ergebnis entstehen nützliche persönliche Beziehungen, fachliche Wissensvorteile und unternehmensübergreifende Arbeitskreise, die die beteiligten Personen und Firmen zielgerichtet nach vorne bringen. 


.

.

1. KOMPETENZNETZ BAHNTECHNIK

  • Ziel: HORIZONTALE VERNETZUNG = Netzwerk besonders leistungsfähiger Unternehmen 
  • Nutzwert: Fachlicher Wissensvorsprung verschafft Wettbewerbsvorteile; persönliche Vernetzung schafft eine Vertrauensbasis

Die Kompetenznetzpartner verteilen sich auf Kompetenznetze, die sich nach MARKTSEGMENTEN sinnvoll unterscheiden lassen: 

Informationen und Anmeldung: >>> www.KOMPETENZNETZ-BAHNTECHNIK.info

.

.

.

2. ARBEITSKREIS VERKEHRSTECHNIK

  • Ziel: VERTIKALE VERNETZUNG = Netzwerk zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern
  • Nutzwert: Gemeinsame Bearbeitung von Fragestellungen, die von unternehmensübergreifendem Interesse sind

Die aktiven Mitglieder (Firmenvertreter) verteilen sich auf Arbeitskreise, die nach SACHTHEMEN gegliedert werden: 

  1. Arbeitskreis Bahn-Aerodynamik (Rail-Aerodynamics)
  2. Arbeitskreis Bahn-Akustik (Rail-Noise, sonRAIL)
  3. Arbeitskreis Bahn-Betrieb (EVU, EIU)
  4. Arbeitskreis Bahn-Betriebswirtschaft (Management)
  5. Arbeitskreis Bahn-Brandschutz (Fire-Safety)
  6. Arbeitskreis Bahn-Effizienz (Betriebs-Effizienz)
  7. Arbeitskreis Bahn-Emissionen (Emissions-Reduzierung)
  8. Arbeitskreis Bahn-Energie (Antriebstechnik, Energie-Effizienz)
  9. Arbeitskreis Bahn-Informationstechnik (RAIL-IT, Bahn 4.0, Digitalisierung der Mobilität) d.h. (Hardware, Software, Schnittstellen, Datenschutz und IT-Sicherheit)
  10. Arbeitskreis Bahn-Innenraumtechnik (Interior Design)
  11. Arbeitskreis Bahn-Instandhaltung (Maintenance)
  12. Arbeitskreis Bahn-Leit- und Sicherungstechnik (LeiSI, ETCS)
  13. Arbeitskreis Bahn-PRM (Barrierefreie Mobilität)
  14. Arbeitskreis Bahn-Qualitätsmanagement (IRIS-Certification)
  15. Arbeitskreis Bahn-Recht (Vertragsrecht, Produkthaftungsrecht, öffentliches Recht)
  16. Arbeitskreis Bahn-Sicherheit (Aktive Sicherheit)
  17. Arbeitskreis Bahn-Sicherheit (Passive Sicherheit)
  18. Arbeitskreis Bahntechnische Zulassung für Bahn-Infrastruktur (TSI)
  19. Arbeitskreis Bahntechnische Zulassung für Schienenfahrzeuge (TSI)
  20. Arbeitskreis Bahn-Werkstoffe (Material-Effizienz)
  21. Arbeitskreis Urban-Mobility 1 (Bahnen, Stadtbahn, S-Bahn)
  22. Arbeitskreis Urban-Mobility 2 (Busse)
  23. Arbeitskreis Urban-Mobility 3 (Pkw, Lkw)
  24. Arbeitskreis Urban-Mobility 4 (Straßenbahn)
  25. Arbeitskreis Urban-Mobility 5 (U-Bahn)
  26. Arbeitskreis Urban-Mobility 6 (Zweiradverkehr)
  27. Arbeitskreis Vibrationen (Bauwerke, Maschinen)
  28. Arbeitskreis Weitere Arbeitskreise (Auf Anfrage)

Informationen und Anmeldung >>> www.ARBEITSKREIS-VERKEHRSTECHNIK.info

.

.

 .

3. ERFAHRUNGSAUSTAUSCHZIRKEL

  • Ziel: FUNKTIONALE VERNETZUNG = Netzwerk von leitenden Mitarbeitern (funktionale Entscheidungsträgern)  
  • Nutzwert: Fachlicher Wissensvorsprung durch "kollegialen" Erfahrungsaustausch

In den ERFAHRUNGSAUSTAUSCHZIRKELN treffen sich Personen, welche die gleiche BERUFLICHE FUNKTION ausüben: 

Informationen und Anmeldung: >>> www.ERFAHRUNGSAUSTAUSCHZIRKEL.info



.

.


Nehmen Sie die Einladung 

zur systematischen Vernetzung im größten europäischen Netzwerk 

für Experten und Firmen der Bahn- und Verkehrstechnik an!

 

WORAUF WARTEN SIE NOCH?


Wählen Sie das optimale Niveau der Networking-Intensität auf einer Skala von 1 - 5

und werden Sie noch heute Mitglied im Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V.









Beginnen Sie JETZT das systematische Networking im größten Netzwerk der Bahn- und Verkehrstechnik!

START SYSTEMATIC NETWORKING NOW!


. 


Wenn Sie bereits Mitglied sind, nutzen Sie das kostenlose STATUS-UPGRADE auf die "Plus-Mitgliedschaft".




#



MEHR INFORMATIONEN


Die nächsten Termine für MITGLIEDER des Kompetenznetzes Bahntechnik:

 



HIER können Sie die Mitgliedschaft in einem KOMPETENZNETZ beantragen.




26. Oktober 2016

Kompetenznetz SCHIENENFAHRZEUGE (Bahn-Infrastruktur)

Networking-Event für Fach- und Führungskräfte

>>> Termin-Information und Anmeldung

.


27. Oktober 2016

Kompetenznetz SCHIENENFAHRWEGE (Bahn-Infrastruktur)

Networking-Event für Fach- und Führungskräfte

>>> Termin-Information und Anmeldung

 

.


.

Weitere Termine sind in Planung.


#


MEHR INFORMATIONEN


Die nächsten Arbeitskreistreffen der MITGLIEDER von ARBEITSKREISEN der Bahn- und Verkehrstechnik werden den Mitgliedern per E-Mail mitgeteilt: 




HIER können Sie sich auf den Informationsverteiler für bestimmte ARBEITSKREISE setzen lassen.





Weitere Arbeitskreise sind in Planung.


#


MEHR INFORMATIONEN


Die nächsten Termine für MITGLIEDER der Erfahrungsaustauschzirkel: 




HIER Können Sie die Mitgliedschaft in einem ERFAZIRKEL beantragen.



.

06. Oktober 2016

CONSULTING-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: In-house Beratung, Externe Beratung Beauftragung von Beratungsleistungen und aktuelle Entwicklungen im Consulting
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für professionelle Berater (in house sowie externe Berater)

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen

 

.


.

17. Oktober 2016 (Montag)

GESCHÄFTSFÜHRER-Zirkel / Management- und Entscheider-Ebene

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Führung von realen / virtuellen Teams
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Geschäftsführer / Vorstände / Aufsichtsräte / Beiräte (kurz: Entscheider im Management)

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen

.


.

18. Oktober 2016 (Dienstag)

INNOVATOREN-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Generierung von Innovationsklimazonen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Forscher, Innovationsmanager, Verantwortliche für Forschung & Entwicklung (bzw. Research & Development)

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen

.


.

19. Oktober 2016 (Mittwoch)

PERSONALLEITER-Zirkel

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: HRM: Personalmanagement und Personalentwicklung
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Personalverantwortliche, Personalmanagemer (Personalentwicklung, HR-Management, Training etc.)

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen

.


.

20.10.2016 (Donnerstag)

EINKAUFSLEITER-Zirkel:

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Supply Chain Management und Global Sourcing
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Einkaufsleiter, Beschaffungslogistiker, Supply Chain Management-Verantwortliche, Global Sourcing Manager

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen

.


.

21. Oktober 2016 (Freitag)

VERKAUFSLEITER-Zirkel / MARKETING-MANAGEMENT

  • Vormittags: Trainingsmodul zum Thema: Strategisches und operatives Marketing
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittags: Erfahrungsaustauschzirkel für Marketing-Manager, Vertriebsleiter, Kommunikations-Profis sowie Public Relations Experten

Lesen Sie MEHR >>> Veranstaltungsinformationen im BAHNTECHNIK-KALENDER

Informationen anfordern (kostenlos und unverbindlich) >>> Informationsmaterial für diesen Termin abrufen


#

Systematische Vernetzung der führenden Köpfe der Bahn- und Verkehrstechnik





Interdisziplinär

Innovativ

International


Haben Sie FRAGEN?



Nehmen Sie einfach mit uns KONTAKT auf!

  • Info-Telefon: 030 81898731 


Ihre ANSPRECHPARTNER:



www.ifv-bahntechnik.de

IFV Bahntechnik e.V.

Informationsangebot

twitter @bahntechnik

Alle Bahntechnik-Tweets finden Sie auf einen CLICK >>> twitter.com/bahntechnik



IFV-Timetable

Die aktuelle Terminvorschau steht ab sofort zum Download bereit:

>>> Terminvorschau BahntechnikDOWNLOAD >>> timetable.pdf 


>>> DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 


.

Bahntechnik-Termine

ALLE Bahntechnik-Termine finden Sie auf einen CLICK >>> www.Bahntechnik-Termine.info



.

Vernetzung

Das Netzwerk des IFV BAHNTECHNIK e.V. umfasst rd. 12500 Mitglieder, Förderer und Partner: Die ideale Networking-Plattform für Experten, Firmen und Institutionen im Bereich der BAHN- und VERKEHRSTECHNIK. 


Sie können sich mit uns VIRTUELL vernetzen: 

 XING-Gruppe Bahntechnik 

 TWITTER.com/bahntechnik 

LINKEDIN-Gruppe Bahntechnik 



NOCH BESSER: Sie können sich sogar unserem REALEN NETZWERK anschließen: 

  • Persönliche MitgliedschaftDOWNLOAD >>> timetable.pdf
  • Fördernde Mitgliedschaft (für Firmen)DOWNLOAD >>> timetable.pdf


#InnoTrans 2016





.


.